Rescue-Systeme

Gebrüder Grml retten Daten

Die Linux-Distribution Grml 2010.12 ist unter dem Namen Gebrüder Grml erschienen. In der aktuellen Version wurde vor allem das Linux-System mit neuem Kernel und automatischer X-Konfiguration modernisiert.

Artikel veröffentlicht am ,
Rescue-Systeme: Gebrüder Grml retten Daten

Grml 2010.12 erhält den Namen Gebrüder Grml und bringt den Linux-Kernel in der Version 2.6.36.2 mit. Damit kann die Debian-basierte Linux-Distribution auch auf die Kernel-Mode-Settings zugreifen, um Grafikkarten ohne X mit entsprechenden Auflösungen zu konfigurieren. Zudem haben die Entwickler den grafischen Server X.org auf Version 1.7.7 aktualisiert und Grml damit um die automatische Konfiguration der grafischen Oberfläche erweitert.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d) Server & Cloud Management - Backup & Archive
    HÜBNER GmbH & Co. KG, Kassel Waldau
  2. IT-Systembetreuer (m/w/d)
    Pickenpack Seafoods GmbH, Lüneburg
Detailsuche

Wer von den Kernel-Mode-Settings nicht Gebrauch machen will, der kann sie per entsprechender Boot-Option im Startmenü der Live-CD ausschalten. Das Bootmenü hat auch zahlreiche weitere Startoptionen in entsprechenden Untermenüs, etwa für den Start mit deutschen Tastatureinstellungen oder direkt in die grafische Oberfläche.

Laut Release-Notes soll die Bootoption vnc_connect beim Start eine Verbindung zu einem VNC-Client aufbauen, wenn an dem eigentlichen Rechner beispielsweise ein Monitor fehlt. Die bislang dafür vorgesehene Verbindung über die serielle Schnittstelle soll für die Ausgabe auf mehreren Geräten optimiert worden sein.

Der integrierte Linux-Kernel wurde um einige Module erweitert, etwa iscsitarget für iSCSI-Geräte, openafs für das verteilte Dateisystem Andrew oder xtables-addons, das den Netzwerkfilter Iptables um zusätzliche Funktionen erweitert.

Golem Karrierewelt
  1. AZ-104 Microsoft Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    19.-22.12.2022, virtuell
  2. Adobe Photoshop für Social Media Anwendungen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    14./15.12.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Die integrierten Werkzeuge für Administratoren wurden ebenfalls auf den aktuellen Stand gebracht. Darüber hinaus haben die Entwickler etliche Window-Manager entfernt, übrig geblieben sind Fluxbox, I3, Wmii, Openbox und Awesome. Das eigene Startskript für die grafische Oberfläche wurde an die automatische Konfiguration angepasst.

Gebrüder Grml ist in drei Größen für 32- und 64-Bit-Systeme erhältlich. Die normale Version passt mit 700 MByte auf eine CD. Zudem gibt es noch Grml-Medium mit 210 MByte und Grml-Small mit 115 MByte. Alle Varianten sind per HTTP, FTP, Rsync oder Bittorrent erhältlich und können auch auf USB-Sticks per dd-Befehl kopiert und von dort aus gestartet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Metaverse
EU blamiert sich mit interaktiver Onlineparty

Rund 387.000 Euro an Kosten, fünf Besucher auf der Onlineparty: Ein EU-Projekt wollte junge Menschen als Büroklammer tanzen lassen.

Metaverse: EU blamiert sich mit interaktiver Onlineparty
Artikel
  1. Elektromobilität: Hyundai zeigt Elektrosportwagen Ioniq 5 N
    Elektromobilität
    Hyundai zeigt Elektrosportwagen Ioniq 5 N

    Hyundai hat erstmals ein Video mit dem Ioniq 5 N veröffentlicht. Das besonders sportliche Fahrzeug soll die N-Marke beleben.

  2. High Purity in der Produktion: Unter Druck reinigen
    High Purity in der Produktion
    Unter Druck reinigen

    Ob Autos, Elektronik, Medizin oder Halbleiter: Die Reinhaltung bis in den Nanobereich wird immer wichtiger. Das stellt hohe Anforderung an Monitoring und Prozesslenkung.
    Ein Bericht von Detlev Prutz

  3. Patches: Anti-Ruckel-Updates für Pokémon und Callisto zeigen Wirkung
    Patches
    Anti-Ruckel-Updates für Pokémon und Callisto zeigen Wirkung

    Warum nicht gleich so? Für die von Bugs geplagten Computerspiele Pokémon Karmesin/Purpur und The Callisto Protocol gibt es Updates.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Bundle vorbestellbar • Amazon-Geräte bis -53% • Mindstar: AMD-Ryzen-CPUs zu Bestpreisen • Alternate: Kingston FURY Beast RGB 32GB DDR5-4800 146,89€ • Advent-Tagesdeals bei MediaMarkt/Saturn: u. a. SanDisk Ultra microSDXC 512GB 39€ • Thrustmaster Ferrari GTE Wheel 87,60€ [Werbung]
    •  /