Abo
  • Services:

Videobrille

Motorrad-, Ski- und Fahrradtouren filmen

Liquid Image hat eine Schutzbrille mit einem eingebauten Camcorder vorgestellt, der eine Auflösung von 1080p erreicht. Sie ist zum Einsatz auf Motorrädern oder Fahrrädern gedacht und nimmt stets das auf, was der Fahrer ansieht.

Artikel veröffentlicht am ,

Die "Liquid Image Impact Series HD 1080P MX" arbeitet mit einem Fixfokusobjektiv, das einen Aufnahmewinkel von 136 Grad bietet. Wer neben Filmen mit 1080p oder 720p mit jeweils 30 beziehungsweise 60 Bildern pro Sekunde auch Fotos aufnehmen kann, erhält auf Knopfdruck Aufnahmen mit 12 Megapixeln, wobei die Kamera die Auflösung hochrechnet.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Limbach Gruppe SE, Heidelberg

Die Fotos und Videos werden auf Micro-SD-Karten gespeichert. Im Lieferumfang ist eine Speicherkarte mit 4 GByte enthalten. Die Aufnahme wird mit einem einzigen Knopf gestartet und beendet. Eine LED im Inneren des Brillengehäuses signalisiert dem Fahrer die Aufnahmefunktion. Die Bedienelemente seien so groß, dass sie auch mit leichten Handschuhen bedient werden könnten, teilte der Hersteller mit.

  • Liquid Image Impact Series HD 1080P MX
  • Liquid Image Summit Series HD 1080P
  • Liquid Image Impact Series HD 1080P MX
  • Liquid Image Summit Series HD 1080P
  • Liquid Image Summit Series HD 1080P
  • Liquid Image Impact Series HD 1080P MX
Liquid Image Impact Series HD 1080P MX

Die Stromversorgung erfolgt über einen Lithium-Ionen-Akku, der eine Aufnahmedauer von 1,5 bis 2 Stunden ermöglichen soll. Zusätzliche Akkus, die die Laufzeit erhöhen, will der Hersteller optional anbieten.

Die Impact Series HD1080P MX Goggle von Liquid Image soll in Schwarz oder Rot-Grau angeboten werden und ab Oktober 2011 für rund 400 US-Dollar in den Handel kommen. Auch die funktionsgleiche Skibrille "Summit Series HD 1080P" soll dann zum gleichen Preis erhältlich sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€

meteor 05. Jan 2011

Also die Snowboardvariante find ich gut. da gibt es doch nur diese helmcamcorder oder?

Dany In Vitro 05. Jan 2011

Jawoll Herr Oberfeldwaldundwiesenwebel! Ist aber sowieso Quatsch und wenn es Frühling...

Mac Jack 05. Jan 2011

Gilt als "Schutzwaffe" und du wirst sofort von der Polizei rausgeholt.

Chatlog 04. Jan 2011

Das es aerodynamischer ist? Entschuldigung momentan ist JEDES am Markt verfügbare HD...

FDIN 04. Jan 2011

Die haben noch nen paar mehr Nachteile. Die Akkus halten nicht lange, sie sind nicht...


Folgen Sie uns
       


Detroit Become Human - Livestream

Detroit: Become Human hat unseren Chat und Livestreamer Michael Wieczorek überzeugt. Immer wieder und wieder wollten wir wissen, wie es in dem spannenden Sci-Fi-Krimi in unserer(?) Zukunft weitergeht.

Detroit Become Human - Livestream Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
  3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

    •  /