• IT-Karriere:
  • Services:

Sicherheit

EC-Karten ohne Magnetstreifen erst in fünf Jahren

Auch wenn das Bundeskriminalamt verlangt, keine EC-Karten mit dem unsicheren Magnetstreifen mehr auszugeben, wird es noch Jahre dauern, bis die Umstellung erfolgt ist. Die Geldinstitute lassen sich Zeit.

Artikel veröffentlicht am ,
Sicherheit: EC-Karten ohne Magnetstreifen erst in fünf Jahren

Die Geldinstitute werden erst in den nächsten fünf Jahren damit beginnen, EC-Karten ohne Magnetstreifen auszugeben. Das hat Golem.de aus Finanzkreisen erfahren. Das Bundeskriminalamt forderte jetzt, den unsicheren Magnetstreifen ganz aus EC-Karten zu verbannen, um das zunehmende Skimming an Geldautomaten einzudämmen.

Stellenmarkt
  1. arxes-tolina GmbH, Berlin
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Die durch Betrüger vom Magnetstreifen ausgelesenen Daten werden auf Blankokarten gespielt, um damit im Ausland Geld abzuheben.

Das Bundeskriminalamt forderte in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung deshalb die schnelle flächendeckende Einführung magnetstreifenloser EC-Karten. Denn auch die ab dem 1. Januar 2011 mit Chip ausgestattete Karten tragen weiterhin zusätzlich den unsicheren Magnetstreifen, damit sie auch außerhalb der Single Euro Payment Area (Sepa) einsetzbar sind. 95 Prozent der deutschen Debitkarteninhaber nutzen ihre EC-Karten aber nie außerhalb Europas, argumentierte das Bundeskriminalamt. Diese fünf Prozent könnten zusätzlich eine zweite Karte beantragen, die auch den Zahlungsverkehr per Magnetstreifen sicherstelle.

Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband hat am 3. Januar 2011 erklärt, die Forderung des Bundeskriminalamtes zu unterstützen. Mit dem Chip können die Kunden an deutschen Geldautomaten bereits Bargeld abheben und mit Karte und PIN im Handel bezahlen. Das Bezahlen mit Karte und Unterschrift im ELV-Verfahren sowie der Kontoauszugsdrucker und andere Anwendungen arbeiteten jedoch noch mit dem Magnetstreifen.

Ab dem 1. Juli 2011 sollen alle EC-Zahlungen nur noch über den Chip mit Eingabe der persönlichen Geheimzahl abgewickelt werden. 2012 sollen dann alle Verfügungen am Geldautomat mittels EC-Karte ausschließlich per Chip und PIN folgen. "Danach werden wir die nicht-zahlungsverkehrsrelevanten Nutzungen der Girocard wie zum Beispiel den Kontoauszugsdruck umstellen", teilte der Verband mit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,00€
  2. (u. a. Need for Speed Most Wanted, NfS: The Run, Mass Effect 3, Dragon Age 2, Kingdoms of Amalur...
  3. 649€ mit Gutscheincode PSUPERTECH10
  4. (u. a. FIFA 20 Xbox One 33,99€, Terminator Resistance 24,49€)

Rentner 05. Jan 2011

Ja, ist klar, deine Einwände sind großenteils nachvollziehbar, trotzdem scheint mir die...

WemKannIchGlauben 04. Jan 2011

Wenn ich mich richtig entsinne wird diese Umstellung auf Chip-only schon seit 2004...

WemKannIchGlauben 04. Jan 2011

Dieser Angriffsvektor hat sich bereits sehr weit rumgesprochen. Es gibt im Grunde keinen...

auslandeinsatz... 04. Jan 2011

Ich würde gerne einfach über OnlineBanking mit einer TAN den Auslandeinsatz aktivieren...

WhatANerd 04. Jan 2011

Dann lese doch mal den ganzen Artikel... *kopflang*


Folgen Sie uns
       


The Outer Worlds - Fazit

Das Rollenspiel The Outer Worlds schickt Spieler an den Rand der Galaxie. Es erscheint am 25. Oktober 2019 und bietet spannende Missionen und Action.

The Outer Worlds - Fazit Video aufrufen
Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
    Staupilot
    Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

    Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
    2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
    3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

      •  /