Abo
  • Services:
Anzeige
Sicherheit: EC-Karten ohne Magnetstreifen erst in fünf Jahren

Sicherheit

EC-Karten ohne Magnetstreifen erst in fünf Jahren

Auch wenn das Bundeskriminalamt verlangt, keine EC-Karten mit dem unsicheren Magnetstreifen mehr auszugeben, wird es noch Jahre dauern, bis die Umstellung erfolgt ist. Die Geldinstitute lassen sich Zeit.

Die Geldinstitute werden erst in den nächsten fünf Jahren damit beginnen, EC-Karten ohne Magnetstreifen auszugeben. Das hat Golem.de aus Finanzkreisen erfahren. Das Bundeskriminalamt forderte jetzt, den unsicheren Magnetstreifen ganz aus EC-Karten zu verbannen, um das zunehmende Skimming an Geldautomaten einzudämmen.

Anzeige

Die durch Betrüger vom Magnetstreifen ausgelesenen Daten werden auf Blankokarten gespielt, um damit im Ausland Geld abzuheben.

Das Bundeskriminalamt forderte in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung deshalb die schnelle flächendeckende Einführung magnetstreifenloser EC-Karten. Denn auch die ab dem 1. Januar 2011 mit Chip ausgestattete Karten tragen weiterhin zusätzlich den unsicheren Magnetstreifen, damit sie auch außerhalb der Single Euro Payment Area (Sepa) einsetzbar sind. 95 Prozent der deutschen Debitkarteninhaber nutzen ihre EC-Karten aber nie außerhalb Europas, argumentierte das Bundeskriminalamt. Diese fünf Prozent könnten zusätzlich eine zweite Karte beantragen, die auch den Zahlungsverkehr per Magnetstreifen sicherstelle.

Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband hat am 3. Januar 2011 erklärt, die Forderung des Bundeskriminalamtes zu unterstützen. Mit dem Chip können die Kunden an deutschen Geldautomaten bereits Bargeld abheben und mit Karte und PIN im Handel bezahlen. Das Bezahlen mit Karte und Unterschrift im ELV-Verfahren sowie der Kontoauszugsdrucker und andere Anwendungen arbeiteten jedoch noch mit dem Magnetstreifen.

Ab dem 1. Juli 2011 sollen alle EC-Zahlungen nur noch über den Chip mit Eingabe der persönlichen Geheimzahl abgewickelt werden. 2012 sollen dann alle Verfügungen am Geldautomat mittels EC-Karte ausschließlich per Chip und PIN folgen. "Danach werden wir die nicht-zahlungsverkehrsrelevanten Nutzungen der Girocard wie zum Beispiel den Kontoauszugsdruck umstellen", teilte der Verband mit.


eye home zur Startseite
Rentner 05. Jan 2011

Ja, ist klar, deine Einwände sind großenteils nachvollziehbar, trotzdem scheint mir die...

WemKannIchGlauben 04. Jan 2011

Wenn ich mich richtig entsinne wird diese Umstellung auf Chip-only schon seit 2004...

WemKannIchGlauben 04. Jan 2011

Dieser Angriffsvektor hat sich bereits sehr weit rumgesprochen. Es gibt im Grunde keinen...

auslandeinsatz... 04. Jan 2011

Ich würde gerne einfach über OnlineBanking mit einer TAN den Auslandeinsatz aktivieren...

WhatANerd 04. Jan 2011

Dann lese doch mal den ganzen Artikel... *kopflang*



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SGH Service GmbH, Hildesheim
  2. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  3. thyssenkrupp AG, Essen
  4. Computacenter AG & Co. oHG, Berlin, Frankfurt, Ratingen, Stuttgart, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 60€ Steam-Guthaben erhalten
  2. 17,99€ statt 29,99€
  3. ab 486,80€

Folgen Sie uns
       


  1. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  2. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  3. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  4. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  5. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  6. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  7. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  8. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  9. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  10. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: War Huawei nicht auch mal ein Billig-"China...

    ckerazor | 21:59

  2. Meine Gedanken

    bombinho | 21:55

  3. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    __destruct() | 21:51

  4. Re: USB C Buchsen - Erfahrungen mit der Haltbarkeit ?

    MarioWario | 21:41

  5. Re: 1400W... für welche Hardware?

    x2k | 21:35


  1. 18:10

  2. 10:10

  3. 09:59

  4. 09:00

  5. 18:58

  6. 18:20

  7. 17:59

  8. 17:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel