Abo
  • IT-Karriere:

Videolan

Sicherheitslücke in VLC

Der Mediaplayer VLC enthält in der Version 1.1.5 eine möglicherweise kritische Sicherheitslücke. Ein Bufferoverflow könnte zum Ausführen von Code genutzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Ein Fehler beim Parsen ungültiger Header von Real-Media-Dateien in VLC kann genutzt werden, um einen Integer-Overflow auszulösen, der einen Heap-basierten Overflow auslösen kann. Derzeit sei unklar, ob sich darüber Code ausführen lasse, heißt es im Security Advisory 1007 des Videolan-Teams.

Stellenmarkt
  1. Conergos, München
  2. OSRAM GmbH, Berlin, Garching bei München

Um den Fehler auszunutzen, ist es notwendig, ein Opfer zum Öffnen einer präparierten Datei zu bringen. Daher sollten Nutzer mit verwundbaren VLC-Versionen bis einschließlich 1.1.5 keine Dateien aus unbekannten Quellen öffnen oder alternativ das Real-Demuxer-Plugin (libreal_plugin.*) entfernen.

VLC 1.1.6 soll den Fehler beheben, es steht derzeit aber nur im Quelltext zum Download bereit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 72,99€ (Release am 19. September)
  2. 294€
  3. 289€

GodsBoss 03. Jan 2011

Das wäre als Antwort auf VLC_Eleminatore besser gewesen, dieser schrieb schließlich von...

ARMLeuchter 02. Jan 2011

gerade erst gefunden https://secure.wikimedia.org/wikipedia/en/wiki...

Und das im... 02. Jan 2011

Darauf einen Dujardin... und ab auf die Wiese mit dem VLC-Firefox Konstrukt

der player 02. Jan 2011

mplayer ist auch nicht 100%ig wasserdicht. Wer Sicherheit will, muss am Betriebssystem...

satteldiehühner 01. Jan 2011

Mittlerweile ist diese künstlich lässig wirkende Englischmanie nur noch peinlich.


Folgen Sie uns
       


Asus Prime Utopia angesehen

Asus zeigt auf der Computex 2019 eine Ideenstudie für ein neues High-End-Mainboard.

Asus Prime Utopia angesehen Video aufrufen
Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
WD Blue SN500 ausprobiert
Die flotte günstige Blaue

Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
Von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
  2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

    •  /