Abo
  • Services:

Spielend durch das ganze Jahr

Wesentlich auskunftsfreudiger als die Hardwarehersteller sind die meisten Spielepublisher - denn schon jetzt ist absehbar, welche Highlights bis Ende 2011 noch erscheinen werden. So gilt als sehr wahrscheinlich, dass im Frühjahr 2011 sowohl Crysis 2 als auch Dragon Age 2 erscheinen. Auch die Ego-Shooter Brink und Homefront, das Rollenspiel The Witcher 2 und die Action-Denkspiel-Mischung Portal 2 dürften noch vor dem Sommer für heiße Spielabende sorgen. Fans von id Software können sich den 16. September 2011 im Kalender markieren: An diesem Freitag soll, das steht offenbar fest, der Ego-Shooter Rage die Grafik- und Spielewelt aufmischen.

Stellenmarkt
  1. JOB AG Industrial Service GmbH, Baunatal
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Von einer ganzen Reihe weiterer Toptitel steht hingegen noch nicht fest, wann sie erhältlich sein werden. Dazu gehört auch Diablo 3 - einem geleakten Dokument zufolge soll es Ende 2011 erhältlich sein, aber bis dahin kann sich noch viel ändern. Ebenfalls unklar ist, ob Uncharted 3 wie der Vorgänger im Herbst erscheint. Noch unklarer ist, wann EA und Bioware die Server von Star Wars: The Old Republic eröffnen, wann Mass Effect 3 die Trilogie um Commander Shepard abschließt und wann Batman: Arkham City fertig wird. Bethesda verrät noch nicht, wann das jüngst angekündigte The Elder Scrolls 5 erscheint - und wann Square Enix das eigentlich für Frühjahr 2011 angekündigte, dann aber verschobene Deus Ex 3 veröffentlicht, ist ebenfalls noch nicht klar.

Dauerbrenner und Geheimtipps

Eines ist allerdings so gut wie klar: Im Herbst 2011 erscheint eine ganz Reihe der üblichen Dauerbrenner. Natürlich gibt es ein neues Call of Duty, und EA dürfte nicht nur die gewohnte Palette an Renn- und Sportspielen abliefern, sondern erneut mit Medal of Honor den Kampf um die Actionkrone antreten. Als relativ sicher gilt auch Assassin's Creed 3 mit einem ganz neuen Szenario - welches das ist, verrät Ubisoft wahrscheinlich irgendwann Anfang 2011.

Für Fans der Nintendo Wii gibt es 2011 vor allem ein Highlight: Skyward Sword, das nächste Spiel der legendären Zelda-Reihe. Es setzt auf Bewegungssteuerung. Spieler führen mit der Wiimote (angereichert mit dem Motion-Plus-Modul) ihr virtuelles Schwert, während sie mit der Nunchuck den Schild und die Bewegungen von Link steuern. Ein weiterer spannender Titel für die Wii ist das Actionspiel Lost in Shadow, in dem Spieler einen Schatten - ohne Besitzer - durch spannende Abenteuer scheuchen. Im Februar 2011 soll außerdem das wunderschöne Knobelspiel erscheinen, das in Japan bereits unter dem Titel Kirby's Epic Yarn erhältlich ist und hierzulande den seltsam altmodischen Titel Kirby und das magische Garn trägt.

 Spielevorschau 2011: Duke Nukem, neue Handhelds und BrowsergamesUfos und andere noch unbekannte Objekte 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  2. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)
  3. (nur für Prime-Mitglieder)
  4. 77€ (Vergleichspreis 97€)

sarah 25. Jan 2011

achso, will noch sagen, installiertt bei ubuntu nicht die nvidia treiber von nvidia. dann...

Smith, Wesson... 03. Jan 2011

Und bei Steam gabs letztens Serious Sam 1+2 HD Edition als Double Pack für 3€. :D (statt...

epyx 03. Jan 2011

Und es wird wahrscheinlich trotzdem mehr Spaß machen als alle CoDs und Crysisses zusammen.

Günni_ 03. Jan 2011

Wieso? Ist doch im Artikel enthalten.

Fenris 03. Jan 2011

@detru Ich fürchte ja, dass Running With Scissors bzw. Vince Desi da den Mund zu voll...


Folgen Sie uns
       


Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test

Im analogen Zeitalter waren Mittelformatkameras meist recht klobige Geräte, die vor allem Profis Vorteile boten. Einige davon sind im Zeitalter der Digitalfotografie obsolet. In Sachen Bildqualität sind Mittelformatkameras aber immer noch ganz weit vorn, wie wir beim Test der Fujifilm GFX 50S und Hasselblad X1D herausgefunden haben.

Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test Video aufrufen
VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Grafikkarten Virtual Link via USB-C für Next-Gen-Headsets
  2. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  3. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

    •  /