• IT-Karriere:
  • Services:

Sprachsteuerung

Google Chrome sucht auf Kommando

Die Suchfunktion von Googles Browser Chrome kann mit Hilfe einer Erweiterung über die Stimme des Anwenders gesteuert werden. Voice Search kann unter anderem die Google-Suche und die Wikipedia ansteuern.

Artikel veröffentlicht am ,
Logo von Voice Search
Logo von Voice Search

Wer Voice Search für Chrome ausprobieren will, muss sich allerdings damit anfreunden, dass die Erweiterung einen Mix aus Deutsch und Englisch versteht. Ein Suchlauf ist immer gleich aufgebaut. Zunächst wird das Mikrofon-Icon angeklickt und dann die gewünschte Suchmaschine gefolgt vom Suchbegriff genannt.

  • Optionen von Voice Search
Optionen von Voice Search
Stellenmarkt
  1. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München

Neben der normalen Google-Suche kann zum Beispiel auch Google Images angesteuert werden. Der Anwender sagt dazu "google images" gefolgt von dem gewünschten Suchbegriff ins Mikrofon.

Hier offenbart sich gelegentlich ein kleines Problem. Das System versteht deutsche Texte, besitzt aber keine Sprachumschaltung. Wer zum Beispiel "Telephone" meint, sucht im Kurztest unter Mac OS X nach Telefon. In der Praxis fällt das jedoch nur selten ins Gewicht. Eine Suche nach Dr. House funktionierte zum Beispiel trotz der sprachlichen Ähnlichkeit zu "Haus" problemlos.

Voice Search unterstützt neben Google auch Youtube, Bing, Yahoo, Wolfram Alpha sowie Wikipedia. Eigene Suchmaschinen kann der Anwender in den Optionen der Erweiterung anlegen.

Die sprachgesteuerte Suche funktioniert ab Chrome 8. Unter Chrome 9 muss der Anwender nach Angaben des Entwicklers den Browser mit dem Flag "--enable-speech-input" starten. Unter Mac OS X muss der Browser gar mit Hilfe von Apple Script konfiguriert werden. Eine detaillierte Anleitung hat der Entwickler auf der Website für seine Erweiterung hinterlegt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,39€ (Digital Deluxe Edition) / 46,19€ (Standard Edition)
  2. (u. a. Asus Prime Z390-A Mainboard + Intel i5-9600K für 319,56€, MSI MPG Z490 Gaming Edge Wifi...
  3. (u. a. Lenovo Q27q 27 Zoll IPS WQHD FreeSync für 223,23€, Lenovo Legion 5 15,6 Zoll FHD IPS...
  4. 629€ (Vergleichspreis: 721€)

üsch 03. Jan 2011

Und wo ist jetzt der Bus?

Lars W. 31. Dez 2010

Das stimmt, das wäre suuuper

OxMox 30. Dez 2010

Jepp, funktioniert genau so gut (oder schlecht) wie die selbe Funktion in Android. Mit...


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 angespielt

Cyberpunk 2077 dürfte ein angenehm forderndes und im positiven Sinne komplexes Abenteuer werden.

Cyberpunk 2077 angespielt Video aufrufen
    •  /