Abo
  • Services:
Anzeige
Olympus-Digitalkamera: Gerüchte zu neuer E-PL2

Olympus-Digitalkamera

Gerüchte zu neuer E-PL2

In einigen Kameraforen kursieren derzeit Gerüchte, dass Olympus zur CES 2011 in Las Vegas eine neue Hybridkamera mit Wechselobjektiven vorstellen könnte. Die Rede ist von einem Modell mit der Bezeichnung E-PL2. Große Änderungen zur E-PL1 sind aber nicht zu erwarten.

Die neue Pen-Kamera E-PL2 soll eine neue Videoaufnahmefunktion besitzen, die per Knopfdruck aktiviert werden kann. Ob Olympus die bisherige Auflösungsgrenze von 720p überschreiten kann, ist nicht bekannt.

Anzeige

Die Auflösung des rückwärtigen Displays soll bei der E-PL2 erhöht worden sein. Die aktuellen Modelle erreichen eine Auflösung von nur 230.000 Bildpunkten, während Konkurrenten wie die Panasonic GH2 bereits bei 460.000 Bildpunkten angekommen sind. Da auch ein Einstieg von Nikon oder Canon in den Bereich der spiegellosen Systemkameras droht, muss sich Olympus schnellstmöglich besser positionieren.

Die Auflösung des Four-Thirds-Sensors mit einer Größe von 17,3 x 13 mm liegt derzeit bei 12,3 Megapixeln. Auch hier wäre eine höhere Auflösung oder eine höhere Lichtempfindlichkeit als die derzeit erreichten ISO 6.400 denkbar.

Außerdem wird über neues Zubehör wie zum Beispiel ein Bluetooth-Modul spekuliert, das Olympus bei der US-amerikanischen Behörde FCC zur Zulassung eingereicht hat. Dadurch könnte die Kamera mit einem Handy kommunizieren, um Bilder auszutauschen. Denkbar wäre auch eine schnurlose Anbindung an einen Fotodrucker oder die Fernsteuerung der Kamera über einen PC.


eye home zur Startseite
Canon User 01. Jan 2011

Kann ich nicht nachvollziehen. Die Auslöseverzögerung bei den PENs ist so gering, dass...

Canon User 01. Jan 2011

Was ist denn das für ein Quark, iKnips2? Ich besitze selbst eine Pen und eine Canon...

TheOneAndOnly 01. Jan 2011

Es sind nun erste Fotos der neuen Olympus PEN E-PL2 aufgetaucht, auf denen man einige...

DrFishOffline 31. Dez 2010

Die Überschrift lautet ja auch "Gerüchte". Insofern bietet der Beitrag keine Grundlage...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IKOR Management- und Systemberatung GmbH, deutschlandweit
  2. Pilz GmbH & Co. KG, Darmstadt
  3. IT Baden-Württemberg (BITBW), Stuttgart
  4. Robert Bosch Start-up GmbH, Ludwigsburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 37,99€
  2. Gutscheincode PLUSBAY (maximaler Rabatt 50€, nur Paypal-Zahlung)
  3. 299,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Bezugsquellen Ubuntu Version?

    ElTentakel | 22:25

  2. Re: "kann zwar kein Benzintank explodieren"

    Topf | 22:21

  3. Volle Zustimmung

    xxsblack | 22:20

  4. Re: Sollten lieber den Desktop komplett an MacOS...

    cruse | 22:17

  5. Re: Technisches und grafisches Trennen

    shoggothe | 22:15


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel