• IT-Karriere:
  • Services:

mSATA

Intel kündigt besonders kleine SSDs an

Unter dem Namen Intel SSD 310 hat Intel eine neue Serie besonders kleiner SSDs vorgestellt. Die Leistungsdaten entsprechen der SSD-Serie X25, doch die SSDs messen etwa ein Achtel der Größe einer X25-SSD.

Artikel veröffentlicht am ,

Intel zielt mit seiner SSD-Serie 310 unter anderem auf Tablets und Embedded-Anwendungen ab. Erste Kunden sind Lenovo und DRS Technologies. Zudem sollen die SSDs in Notebooks mit herkömmlichen Festplatten kombiniert werden. Die ersten 310-Modelle werden mit 40 und 80 GByte angeboten.

Stellenmarkt
  1. Vinci Energies Deutschland ICT GmbH, Münster
  2. ARI Fleet Germany GmbH, Stuttgart, Eschborn, Koblenz

Dabei setzt Intel NAND-Flash ein, der in 34-Nanometer-Technik gefertigt wurde. Die SSDs messen 51 x 30 x 5 mm, wiegen rund 10 Gramm und sind mit einer mSATA-Schnittstelle ausgestattet.

Die Intel SSD 310 ist ab sofort verfügbar. Das Modell mit 40 GByte kostet bei Abnahme von 1.000 Stück 99 US-Dollar, das Modell mit 80 GByte 179 US-Dollar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 285,80€ + 5,95€ Versand. Für Neukunden und bei Newsletter-Anmeldung noch günstiger...
  2. (u. a. Microsoft 365 Family | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs, Tablets und mobile Geräte | 1...
  3. 459€ + 7,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 520€ + Versand)
  4. 259,90€ inkl. Versand mit Gutschein: ASUS-VKFREI (Bestpreis!)

haheho 31. Dez 2010

mSATA ist die Steckverbindung an den X18... SSDs. Und java ist schneller als bluetooth...

kkfykfykgxlgx 31. Dez 2010

Ein paar flashfabriken wurden geschlossen. Jetzt herrscht mangel und wegen ssds pads...

Bethor2010 30. Dez 2010

die SSDs im neuen Macbook Air. Die werden doch von Tishiba hergestellt oder ?

Anonymer Nutzer 29. Dez 2010

So könnte man über PC-Card Slot booten und die HD für Daten weiter verwenden.


Folgen Sie uns
       


Mario Kart Live - Test

In Mario Kart Live fährt ein Klempner durch unser Wohnzimmer.

Mario Kart Live - Test Video aufrufen
Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

Star Trek: Discovery 3. Staffel: Zwischendurch schwer zu ertragen
Star Trek: Discovery 3. Staffel
Zwischendurch schwer zu ertragen

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery beginnt und endet stark - zwischendrin müssen sich Zuschauer mit grottenschlechten Dialogen, sinnlosem Storytelling und Langeweile herumschlagen. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
  2. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert
  3. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit

Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
Westküste 100
Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
  2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland

    •  /