Abo
  • Services:

Nikon

Motorzoom in Objektiven

Nikon hat in Japan eine Objektivkonstruktion zum Patent angemeldet, die für DSLR-Filmer interessant sein könnte. Nicht nur der Autofokus, sondern auch der Zoom selbst lässt sich mit Motorhilfe steuern.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Zoom-Motor soll beim Filmen mit digitalen Spiegelreflexkameras und Hybridkameras zum Einsatz kommen. Diesen Komfort bieten Videokameras schon seit langem. Für Fotos soll sich das im Patentantrag beschriebene Zoomobjektiv weiterhin manuell verstellen lassen.

  • Nikon-Patentantrag zu einem Objektiv-Motorzoom
Nikon-Patentantrag zu einem Objektiv-Motorzoom
Stellenmarkt
  1. Universität Stuttgart, Stuttgart
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Der Zoom-Motor wird zumindest beim Einsatz an DSLRs am Objektiv selbst sitzen müssen, da sonst keine Abwärtskompatibilität mit den bisher erhältlichen Kameras gewährleistet wäre. Für spiegellose Hybridkameras hingegen könnte Nikon, das bislang kein derartiges System anbietet, vollkommen neu planen.

Noch gibt es aber nur den Patentantrag und keine konkreten Produktankündigungen seitens Nikon, dass die neue Technik auch tatsächlich in Zukunft eingesetzt wird.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei dell.com
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. ab 349€

Adrian B. 30. Dez 2010

lol. Danke für die Informationen. (Ich arbeite als Bildtechniker und habe meinen Beruf...

gisu 29. Dez 2010

Hab nichts anderes geschrieben. Es wirkt einfach störend während eines Films wenn...


Folgen Sie uns
       


Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler)

Die Handlung verraten wir nicht, trotzdem wollen wir das andersartige neue God of War besprechen. Zu diesem Zweck haben wir eine stellvertretende Mission herausgesucht, in der es nicht um die primäre Handlung geht. Ziel ist es, den Open-World-Ansatz zu zeigen, das Kampfsystem zu erklären und die Spielmechaniken zu verdeutlichen.

Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler) Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

    •  /