Abo
  • Services:

Retinapad

iPhone-Apps auf dem iPad in hoher Auflösung nutzen

Das Display des iPhone 4 hat eine Auflösung von 940 x 640 Pixeln und dennoch können Apps, die dafür ausgelegt wurden, auf dem iPad nicht in voller Auflösung genutzt werden. Wer einen Jailbreak durchführt, kann das jetzt ändern.

Artikel veröffentlicht am ,
Retinapad-Icon
Retinapad-Icon

Retinapad aus dem alternativen App Store Cydia kann jede App, die für das Retina-Display des iPhone 4 konzipiert wurde, auf dem iPad in voller Auflösung darstellen. Zum Umschalten wird der "2x"-Knopf verwendet, den das iPad einblendet. Das Display des iPads erreicht eine Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln.

  • Ap-Mobile mit Retinapad
  • Ap-Mobile ohne Retinapad
  • Checkers mit Retinapad
  • Checkers ohne Retinapad
  • Mit Retinapad
  • Ohne Retinapad
  • Skype mit Retinapad
  • Skype ohne Retinapad
Checkers mit Retinapad
Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Abstatt
  2. CURRENTA GmbH & Co. OHG, Leverkusen

Die Erweiterung funktioniert bei zahlreichen Anwendungen problemlos. Hin und wieder kommt es aber zu Verzerrungen. Hier hilft nur die Rückkehr zu Apples eigener Lösung, die zu deutlich erkennbaren Pixelstufen führt.

Retinapad ist für 2,99 US-Dollar im Cydia Store erhältlich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.299,00€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Ickunddususane 28. Dez 2010

Danke für die News.. Bitte mehr davon..!

forcefull 28. Dez 2010

Absolut, das benutze ich auch. Funktioniert zwar nicht bei allen Apps optimal, sieht aber...


Folgen Sie uns
       


Geräuschunterdrückung Sony WH-1000 Serie im Vergleich

Sonys neuer ANC-Kopfhörer aus der WH-1000 Serie bringt eine nochmals verbesserte Geräuschunterdrückung. Wir haben das neue Modell WH-1000XM3 gegen das Vorgängermodell WH-1000XM2 antreten lassen. In leisen Umgebungen hat der WH-1000XM2 noch ein recht stark vernehmbares Grundrauschen, beim WH-1000XM3 gibt es das nicht mehr.

Geräuschunterdrückung Sony WH-1000 Serie im Vergleich Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
    Drahtlos-Headsets im Test
    Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

    Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
    2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
    3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

      •  /