Abo
  • Services:

LG Optimus GT540

Update auf Android 2.1 ist da

LG hat Android 2.1 für das Optimus GT540 veröffentlicht. Allerdings wird das Update nicht drahtlos aufgespielt, Anwender brauchen für die Aktualisierung zwingend einen Windows-Computer.

Artikel veröffentlicht am ,
LG Optimus GT540
LG Optimus GT540

Mit einer Verspätung von drei Monaten hat LG Android 2.1 für das Optimus GT540 veröffentlicht. Ursprünglich war das Update für September 2010 geplant. Um Android 2.1 auf das Mobiltelefon aufspielen zu können, ist ein Windows-Computer erforderlich, denn das Update verlangt nach einer speziellen Software, die LG nur für Windows-Systeme anbietet. Eine Aktualisierung des Smartphones ohne Hilfsmittel ist nicht möglich.

  • LG Optimus GT540
  • LG Optimus GT540
LG Optimus GT540
Stellenmarkt
  1. Stadt Lippstadt, Lippstadt
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm

LG weist darauf hin, dass es beim Herunterladen der Firmware zu Unstimmigkeiten kommen kann. So bleibt der Fortschrittsbalken der Updatesoftware unter Umständen lange bei vier Prozent hängen. Spätestens nach vier Minuten soll der Download normal fortgesetzt werden, der Nutzer sollte sich dann also in Geduld üben.

Bislang läuft auf deutschen Modellen des Optimus GT540 noch Android 1.6. Mit dem Wechsel auf Android 2.1 ist das Mobiltelefon etwas aktueller, hinkt der Entwicklung aber weiter stark hinterher. Es ist nicht bekannt, ob LG für das Opitmus GT540 ein Update auf Android 2.2 oder gar Android 2.3 plant.

Lediglich für das Optimus-One-Smartphone hatte LG nach einigem Hickhack ein Update auf Android 2.3 angekündigt. Wann mit dem Update zu rechnen ist, hat der Hersteller bislang nicht verraten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-20%) 47,99€
  3. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 1,49€

kannman es extern 28. Dez 2010

Also ohne Windows. Einfach runterladen und "installieren", wie es die großen...

doll das wird nix 28. Dez 2010

wobei wäre es mit Linux möglich, hätte ich es vielleicht hinbekommen. Leider aber...

Dummer Konsument 28. Dez 2010

Wird daran schon gearbeitet? Warum verbietet mir das Unternehmen LG direkt Android zu...

Fräge 28. Dez 2010

Also ich habe die Buchstaben deiner beiden Posts wiedererkannt. Könntest du damit evtl...

Hotohori 27. Dez 2010

Jo, ist manchmal schon erschreckend mit was für einem technischen Grundwissen manche...


Folgen Sie uns
       


Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test

Das Honor 10 unterbietet den Preis des Oneplus 6 und bietet dafür ebenfalls eine leistungsfähige Ausstattung.

Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test Video aufrufen
Leistungsschutzrecht/Uploadfilter: Worüber das Europaparlament wirklich abstimmt
Leistungsschutzrecht/Uploadfilter
Worüber das Europaparlament wirklich abstimmt

Das Europaparlament entscheidet am Donnerstag über das Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Doch Gegner und Befürworter streiten bis zuletzt, worüber eigentlich abgestimmt wird. Golem.de analysiert die Vorschläge.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Urheberrecht Europaparlament bremst Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  2. Urheberrecht Freies Netz für freie Bürger
  3. Leistungsschutzrecht Verleger attackieren Bär und Jarzombek scharf

Bargeldloses Zahlen: Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt
Bargeldloses Zahlen
Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt

Während Google Pay jüngst hierzulande gestartet ist, lässt Apple Pay auf sich warten. Kein Wunder: Der deutsche Markt ist schwierig - und die Banken sind in einer guten Verhandlungsposition.
Eine Analyse von Andreas Maisch

  1. Bargeldloses Zahlen Apple und Goldman Sachs planen Apple-Kreditkarte

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

    •  /