Abo
  • Services:
Anzeige
LG Optimus GT540
LG Optimus GT540

LG Optimus GT540

Update auf Android 2.1 ist da

LG hat Android 2.1 für das Optimus GT540 veröffentlicht. Allerdings wird das Update nicht drahtlos aufgespielt, Anwender brauchen für die Aktualisierung zwingend einen Windows-Computer.

Mit einer Verspätung von drei Monaten hat LG Android 2.1 für das Optimus GT540 veröffentlicht. Ursprünglich war das Update für September 2010 geplant. Um Android 2.1 auf das Mobiltelefon aufspielen zu können, ist ein Windows-Computer erforderlich, denn das Update verlangt nach einer speziellen Software, die LG nur für Windows-Systeme anbietet. Eine Aktualisierung des Smartphones ohne Hilfsmittel ist nicht möglich.

Anzeige
  • LG Optimus GT540
  • LG Optimus GT540
LG Optimus GT540

LG weist darauf hin, dass es beim Herunterladen der Firmware zu Unstimmigkeiten kommen kann. So bleibt der Fortschrittsbalken der Updatesoftware unter Umständen lange bei vier Prozent hängen. Spätestens nach vier Minuten soll der Download normal fortgesetzt werden, der Nutzer sollte sich dann also in Geduld üben.

Bislang läuft auf deutschen Modellen des Optimus GT540 noch Android 1.6. Mit dem Wechsel auf Android 2.1 ist das Mobiltelefon etwas aktueller, hinkt der Entwicklung aber weiter stark hinterher. Es ist nicht bekannt, ob LG für das Opitmus GT540 ein Update auf Android 2.2 oder gar Android 2.3 plant.

Lediglich für das Optimus-One-Smartphone hatte LG nach einigem Hickhack ein Update auf Android 2.3 angekündigt. Wann mit dem Update zu rechnen ist, hat der Hersteller bislang nicht verraten.


eye home zur Startseite
kannman es extern 28. Dez 2010

Also ohne Windows. Einfach runterladen und "installieren", wie es die großen...

doll das wird nix 28. Dez 2010

wobei wäre es mit Linux möglich, hätte ich es vielleicht hinbekommen. Leider aber...

Dummer Konsument 28. Dez 2010

Wird daran schon gearbeitet? Warum verbietet mir das Unternehmen LG direkt Android zu...

Fräge 28. Dez 2010

Also ich habe die Buchstaben deiner beiden Posts wiedererkannt. Könntest du damit evtl...

Hotohori 27. Dez 2010

Jo, ist manchmal schon erschreckend mit was für einem technischen Grundwissen manche...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Nash Direct GmbH, München/Ismaning
  2. via Harvey Nash GmbH, München oder Frankfurt
  3. MVV EnergySolutions GmbH, Mannheim
  4. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    Broadpwn-Lücke könnte drahtlosen Wurm ermöglichen

  2. Docsis 3.0

    Huawei erreicht 1,6 GBit/s mit altem Kabelnetzstandard

  3. Tasty One Top

    Buzzfeed stellt vernetzte Kochplatte vor

  4. Automated Valet Parking

    Lass das Parkhaus das Auto parken!

  5. Log-in-Allianz

    Prosieben, GMX und Zalando starten Single-Sign-on-Dienst

  6. Andreas Kaufmann

    Leica-Chef träumt vom eigenen Kamera-Smartphone

  7. Elektromobilität

    Porsche kommt in die Formel E

  8. Keylogger

    Arbeitgeber dürfen Mitarbeiter nicht generell ausspähen

  9. Schulden

    Toshiba-Partner und Geldgeber wollen Insolvenzverfahren

  10. Sysadmin Day 2017

    Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computermuseum Stuttgart: Als Computer noch ganze Räume füllten
Computermuseum Stuttgart
Als Computer noch ganze Räume füllten
  1. Studio Wildcard Server-Neustart bei Ark Survival Evolved abgesagt
  2. Huawei Neue Rack- und Bladeserver für Azure Stack vorgestellt
  3. Android für PCs Jide stellt Remix OS ein

Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

  1. Smartphone + Kamera bleibt IMMER ein Kompromiss

    bennob87 | 13:02

  2. Re: Hier mal meine Admin Erfahrung

    onek24 | 13:01

  3. Re: Kompatibilität

    nicoledos | 13:01

  4. Re: YouTube Red würde ich sofort nehmen

    TheXXL | 12:59

  5. Re: Bin ich froh, einen New 3DS XL zu haben

    Dwalinn | 12:59


  1. 13:00

  2. 12:45

  3. 12:29

  4. 11:58

  5. 11:47

  6. 11:34

  7. 11:20

  8. 11:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel