Abo
  • Services:
Anzeige
Plusnet: QSC kauft DSL-Access-Netzbetreiber

Plusnet

QSC kauft DSL-Access-Netzbetreiber

QSC übernimmt die Netzbetreibergesellschaft Plusnet komplett von dem schwedischen Partner Tele2. Der Backbonebetreiber bietet ADSL2+- und SHDSL-Internetzugänge.

QSC kauft die restlichen Anteile an der Netzbetreibergesellschaft Plusnet. Der Netzbetreiber zahlt 36,7 Millionen Euro für den 32,5-prozentigen Anteil an das schwedische Telekommunikationsunternehmen Tele2, wie QSC am Abend des 22. Dezember 2010 in Köln bekanntgab. Damit gehört Plusnet komplett zu QSC. Der Transaktion muss die Bundesnetzagentur noch zustimmen.

Anzeige

Plusnet wurde 2006 als Joint Venture von QSC und der deutschen Tochtergesellschaft des Tele2-Konzerns gegründet. Für die vorzeitige Auflösung des ursprünglich bis Ende 2013 laufenden Vertrages zahlt Tele2 66,2 Millionen Euro an QSC.

Plusnet plant, baut und betreibt ein DSL-Access-Netz. Mit dem Vorprodukt ADSL-Backhaul-Services stellt Plusnet ADSL2+-Internetzugänge mit einer Datenübertragungsrate von bis zu 16 MBit/s zur Verfügung. Mit SHDSL bietet Plusnet symmetrische Bandbreiten von bis zu 23 MBit/s. Das Unternehmen hat seinen Sitz ebenfalls in Köln und beschäftigt rund 80 Menschen.

Vor zwei Tagen hatte QSC bereits IP Partner gekauft, einen Anbieter für Hosting- und IT-Outsourcing-Services mit zwei Rechenzentren. Im Jahr 2010 soll das Unternehmen mit knapp 60 Mitarbeitern einen Umsatz von 14 Millionen Euro und ein positives Ergebnis erzielen. Der Kaufpreis für IP Partner lag bei 25 Millionen Euro.

QSC hat seinen Ausblick für das laufende Geschäftsjahr zudem bekräftigt. Das Unternehmen erwartet unverändert ein Umsatz- und EBITDA-Wachstum sowie eine Verdreifachung des Konzerngewinns auf mehr als 16 Millionen Euro. Im vergangenen Geschäftsjahr erzielte QSC einen Umsatz von 420,5 Millionen Euro und ein EBITDA von 76,9 Millionen Euro.


eye home zur Startseite
Damals... 23. Dez 2010

Damals gab es in Artikeln oder am Ende der Artikel auch noch Verweise zu den im Artikel...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim-Glessen
  4. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,49€
  2. 57,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand (für alle die kein NES Classic ergattern konnten)

Folgen Sie uns
       


  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedatet

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Standard-Nutzername lautet pi

    Teebecher | 00:42

  2. Re: Danke Electronic Arts...

    Gokux | 00:05

  3. Re: 10-50MW

    ChMu | 20.08. 23:54

  4. Re: MegaWatt

    ChMu | 20.08. 23:44

  5. Re: Die Präposition "in" vor einer Jahreszahl ist...

    shertz | 20.08. 23:32


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel