• IT-Karriere:
  • Services:

Plusnet

QSC kauft DSL-Access-Netzbetreiber

QSC übernimmt die Netzbetreibergesellschaft Plusnet komplett von dem schwedischen Partner Tele2. Der Backbonebetreiber bietet ADSL2+- und SHDSL-Internetzugänge.

Artikel veröffentlicht am ,
Plusnet: QSC kauft DSL-Access-Netzbetreiber

QSC kauft die restlichen Anteile an der Netzbetreibergesellschaft Plusnet. Der Netzbetreiber zahlt 36,7 Millionen Euro für den 32,5-prozentigen Anteil an das schwedische Telekommunikationsunternehmen Tele2, wie QSC am Abend des 22. Dezember 2010 in Köln bekanntgab. Damit gehört Plusnet komplett zu QSC. Der Transaktion muss die Bundesnetzagentur noch zustimmen.

Stellenmarkt
  1. medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH, Wedel
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Kassel

Plusnet wurde 2006 als Joint Venture von QSC und der deutschen Tochtergesellschaft des Tele2-Konzerns gegründet. Für die vorzeitige Auflösung des ursprünglich bis Ende 2013 laufenden Vertrages zahlt Tele2 66,2 Millionen Euro an QSC.

Plusnet plant, baut und betreibt ein DSL-Access-Netz. Mit dem Vorprodukt ADSL-Backhaul-Services stellt Plusnet ADSL2+-Internetzugänge mit einer Datenübertragungsrate von bis zu 16 MBit/s zur Verfügung. Mit SHDSL bietet Plusnet symmetrische Bandbreiten von bis zu 23 MBit/s. Das Unternehmen hat seinen Sitz ebenfalls in Köln und beschäftigt rund 80 Menschen.

Vor zwei Tagen hatte QSC bereits IP Partner gekauft, einen Anbieter für Hosting- und IT-Outsourcing-Services mit zwei Rechenzentren. Im Jahr 2010 soll das Unternehmen mit knapp 60 Mitarbeitern einen Umsatz von 14 Millionen Euro und ein positives Ergebnis erzielen. Der Kaufpreis für IP Partner lag bei 25 Millionen Euro.

QSC hat seinen Ausblick für das laufende Geschäftsjahr zudem bekräftigt. Das Unternehmen erwartet unverändert ein Umsatz- und EBITDA-Wachstum sowie eine Verdreifachung des Konzerngewinns auf mehr als 16 Millionen Euro. Im vergangenen Geschäftsjahr erzielte QSC einen Umsatz von 420,5 Millionen Euro und ein EBITDA von 76,9 Millionen Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Damals... 23. Dez 2010

Damals gab es in Artikeln oder am Ende der Artikel auch noch Verweise zu den im Artikel...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Vergleich

Wir haben Sonys neuen WH-1000XM4 bei der ANC-Leistung gegen Sonys alten WH-1000XM3 und Boses Noise Cancelling Headphones 700 antreten lassen.

ANC-Kopfhörer im Vergleich Video aufrufen
Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

Yakuza und Dirt 5 angespielt: Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke
Yakuza und Dirt 5 angespielt
Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke

Abenteuer im Rotlichtviertel von Yakuza und Motorsport in Dirt 5: Golem.de konnte zwei Starttitel der Xbox Series X ausprobieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Next-Gen GUI der PS5 mit höherer Auflösung als Xbox Series X/S
  2. Xbox Series X Zwei Wochen mit Next-Gen auf dem Schreibtisch
  3. Next-Gen PS5 und neue Xbox wollen Spieleklassiker aufhübschen

    •  /