Abo
  • Services:

Windows Phone 7

Microsofts schwacher Marktstart

Microsoft hat erstmals Verkaufszahlen für Smartphones mit Windows Phone 7 genannt. 1,5 Millionen Geräte wurden in den ersten sechs Wochen verkauft. Gemessen an der Konkurrenz von Symbian, Android, iPhone und Blackberry ist das nicht viel.

Artikel veröffentlicht am ,
Windows Phone 7: Microsofts schwacher Marktstart

Seit Ende Oktober 2010 sind 1,5 Millionen Smartphones mit Windows Phone 7 verkauft worden - innerhalb von sechs Wochen, wie Microsoft berichtet. Der Konzern feiert die Zahl als großen Erfolg, im Vergleich zur Konkurrenz sind das aber keine hohen Verkaufszahlen. Innerhalb von zwölf Wochen setzte Nokia im dritten Quartal 2010 fast 30 Millionen Symbian-Smartphones auf dem Weltmarkt ab. Auf den von Microsoft angegebenen Zeitraum heruntergerechnet, verkaufte Nokia als Marktführer also die zehnfache Menge an Smartphones.

Aber auch Android mit 20,5 Millionen und iOS mit rund 13,5 Millionen Geräten im dritten Quartal 2010 liegen weit über den Verkaufswerten von Windows Phone 7. Selbst Research In Motion (RIM) muss sich mit den Verkaufszahlen vom zurückliegenden Quartal nicht vor Microsofts neuem Smartphone-Betriebssystem fürchten. Fast 12 Millionen Blackberry-Smartphones wurden verkauft, für den von Microsoft gewählten Zeitraum macht das 6 Millionen Geräte, also immer noch viermal so viel.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 762,99€ inkl. Versand (Vergleichspreis 798,04€)
  2. 39,90€ (Vergleichspreis 47,89€)
  3. (u. a. HP Pavilion 32"-WQHD-Monitor für 249€)
  4. 86,99€ (Bestpreis!)

EgonBalder 05. Jan 2011

Es ist der Kontakte Hub ... nicht der Mail Hub (den es garnicht gibt) ...Ich hab den...

Goodbye3 27. Dez 2010

Genauso könnte man argumentieren, dass durch Microsoft eine Menge Jobs entstehen. An...

Luca1234 26. Dez 2010

Was mich an diesem Forum oder an dieser Seite aufregt ist einfach mal das fast alle was...

Bigfoo29 24. Dez 2010

...wobei die ersten WeTab-Berichte und der Test auch noch recht euphorisch waren... Aber...

Nath 24. Dez 2010

Symbian3 Verkaufszahlen vom dritten Quartal??? S3 ist am letzten Tag des Quartals...


Folgen Sie uns
       


Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test

Im analogen Zeitalter waren Mittelformatkameras meist recht klobige Geräte, die vor allem Profis Vorteile boten. Einige davon sind im Zeitalter der Digitalfotografie obsolet. In Sachen Bildqualität sind Mittelformatkameras aber immer noch ganz weit vorn, wie wir beim Test der Fujifilm GFX 50S und Hasselblad X1D herausgefunden haben.

Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

    •  /