Abo
  • Services:
Anzeige
Iolith von Iloux: Standardserver fürs Wohnzimmer in ungewöhnlicher Optik

Iolith von Iloux

Standardserver fürs Wohnzimmer in ungewöhnlicher Optik

Der Computerhersteller Iloux bietet mit dem Iolith einen Multimediaserver fürs Wohnzimmer im Rundgehäuse aus Aluminium an, der dank einer festen Standardkonfiguration deutlich günstiger sein soll als die bisher erhältlichen, individuell zusammengestellten Modelle.

Der Iolith steckt wie die übrigen Iloux-Systeme in einem Rundgehäuse. Dieses besteht aus zwei 3 mm starken, eloxierten Aluminiumringen, von denen der obere geschliffen und der untere satiniert ausgeführt ist.

Im Inneren arbeitet ein Core i3 mit 2,93 GHz und 4 MByte L2-Cache auf einem Mainboard von Asus. Ihm stehen 4 GByte DDR2-Arbeitsspeicher von Kingston zur Seite. Für Audio und Video setzt Iloux auf die in Intels Chipsatz integrierten Funktionen.

Anzeige
  • Iolith von Iloux
  • Iolith von Iloux
  • Iolith von Iloux
  • Iolith von Iloux
  • Iolith von Iloux
  • Iolith von Iloux
Iolith von Iloux

Die verbaute SATA-Festplatte fasst 1 TByte Daten und arbeitet mit 7.200 Umdrehungen pro Minute. Zudem ist das DVD-Laufwerk Optiarc AD-7670S von Sony eingebaut.

Angaben zu den verwendeten Lüftern macht Iloux nicht, betont aber, die Geräuschentwicklung des Gehäuselüfters liege unterhalb des messbaren Bereichs. CPU und Grafikkomponenten werden passiv gekühlt.

Der Iolith misst 43 x 18,5 x 35,7 cm, wiegt 9,5 kg und wird mit kabelloser Maus-Tastatur-Kombination sowie einer Fernbedienung geliefert. Der handgefertigte PC im ungewöhnlichen Gehäuse ist für 1.999 Euro zu haben.

Wer es individueller mag, kann sich bei Iloux seinen PC auch selbst zusammenstellen. Dabei ist praktisch jede Farbe möglich, einschließlich Gehäusen mit verschiedenen Edelholzfurnieren und anderen Gehäusevarianten, die ins Wohnzimmer passen.


eye home zur Startseite
dsdfsdfsd 23. Dez 2010

definitiv ja.

sdf10 23. Dez 2010

Weil das ein Server fürs Wohnzimmer ist ergo ein Mediacenter? Wenn ich schon so eine...

peter_pan 23. Dez 2010

also ein mac mini ist günstiger :P

Auskenner vom Sofa 22. Dez 2010

Viel zu teuer und die Größenverhältnisse von dem Brocken sind ja wohl ein schlechter...

heidelinde 22. Dez 2010

b&o, bose und konsorten treiben dieses spiel doch auch erfolgreich. warum dann nicht als...


Technik Blogger / 22. Dez 2010

Heimserver: Iolith von Iloux



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FUCHS PETROLUB SE, Mannheim
  2. Hohenstein Laboratories GmbH & Co. KG, Bönnigheim
  3. über Duerenhoff GmbH, München
  4. über Hays AG, Raum Hannover/Hildesheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 26,99€
  2. 8,99€
  3. (-58%) 24,99€

Folgen Sie uns
       


  1. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  2. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  3. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  4. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  5. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager

  6. Kaufberatung

    Die richtige CPU und Grafikkarte

  7. Bandai Namco

    Black Clover und andere Anime-Neuheiten

  8. Panono

    Crowdfunder können Kamera zu Produktionskosten kaufen

  9. Elon Musk

    The Boring Company baut einen Tunnel in Maryland

  10. Chinesischer Anbieter

    NIO will Elektro-SUV mit Wechsel-Akku anbieten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Wars - Die letzten Jedi: Viel Luke und zu viel Unfug
Star Wars - Die letzten Jedi
Viel Luke und zu viel Unfug
  1. Star Wars Jedi Challenges im Test Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer
  2. Star Wars Neue Trilogie ohne Skywalker und Darth Vader angekündigt
  3. Electronic Arts Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

  1. Re: was haltet ihr von mr. robot

    Hotohori | 15:50

  2. Re: Netzneutralität gab es nie

    basil | 15:48

  3. Re: Why aufrüsten?

    DeathMD | 15:48

  4. Re: Börsen ohne Identitätsnachweis

    Treda | 15:48

  5. Re: Festplatten inbegriffen?

    0xDEADC0DE | 15:47


  1. 15:42

  2. 15:08

  3. 13:35

  4. 12:49

  5. 12:32

  6. 12:00

  7. 11:57

  8. 11:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel