Abo
  • IT-Karriere:

Iolith von Iloux

Standardserver fürs Wohnzimmer in ungewöhnlicher Optik

Der Computerhersteller Iloux bietet mit dem Iolith einen Multimediaserver fürs Wohnzimmer im Rundgehäuse aus Aluminium an, der dank einer festen Standardkonfiguration deutlich günstiger sein soll als die bisher erhältlichen, individuell zusammengestellten Modelle.

Artikel veröffentlicht am ,
Iolith von Iloux: Standardserver fürs Wohnzimmer in ungewöhnlicher Optik

Der Iolith steckt wie die übrigen Iloux-Systeme in einem Rundgehäuse. Dieses besteht aus zwei 3 mm starken, eloxierten Aluminiumringen, von denen der obere geschliffen und der untere satiniert ausgeführt ist.

Stellenmarkt
  1. Städtische Wohnungsgesellschaft Pirna mbH, Pirna
  2. SBS seebauer business solutions GmbH, Weyarn

Im Inneren arbeitet ein Core i3 mit 2,93 GHz und 4 MByte L2-Cache auf einem Mainboard von Asus. Ihm stehen 4 GByte DDR2-Arbeitsspeicher von Kingston zur Seite. Für Audio und Video setzt Iloux auf die in Intels Chipsatz integrierten Funktionen.

  • Iolith von Iloux
  • Iolith von Iloux
  • Iolith von Iloux
  • Iolith von Iloux
  • Iolith von Iloux
  • Iolith von Iloux
Iolith von Iloux

Die verbaute SATA-Festplatte fasst 1 TByte Daten und arbeitet mit 7.200 Umdrehungen pro Minute. Zudem ist das DVD-Laufwerk Optiarc AD-7670S von Sony eingebaut.

Angaben zu den verwendeten Lüftern macht Iloux nicht, betont aber, die Geräuschentwicklung des Gehäuselüfters liege unterhalb des messbaren Bereichs. CPU und Grafikkomponenten werden passiv gekühlt.

Der Iolith misst 43 x 18,5 x 35,7 cm, wiegt 9,5 kg und wird mit kabelloser Maus-Tastatur-Kombination sowie einer Fernbedienung geliefert. Der handgefertigte PC im ungewöhnlichen Gehäuse ist für 1.999 Euro zu haben.

Wer es individueller mag, kann sich bei Iloux seinen PC auch selbst zusammenstellen. Dabei ist praktisch jede Farbe möglich, einschließlich Gehäusen mit verschiedenen Edelholzfurnieren und anderen Gehäusevarianten, die ins Wohnzimmer passen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5-2600X für 184,90€ oder Sapphire Radeon RX 570 Pulse für 149,00€)
  2. 334,00€
  3. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)

dsdfsdfsd 23. Dez 2010

definitiv ja.

sdf10 23. Dez 2010

Weil das ein Server fürs Wohnzimmer ist ergo ein Mediacenter? Wenn ich schon so eine...

peter_pan 23. Dez 2010

also ein mac mini ist günstiger :P

Auskenner vom Sofa 22. Dez 2010

Viel zu teuer und die Größenverhältnisse von dem Brocken sind ja wohl ein schlechter...

heidelinde 22. Dez 2010

b&o, bose und konsorten treiben dieses spiel doch auch erfolgreich. warum dann nicht als...


Folgen Sie uns
       


Speedport Pro - Test

Der Speedport Pro ist gerade im WLAN verglichen mit dem älteren Speedport Hybrid eine Verbesserung. Allerdings zeigt sich in unserem Test auch, dass die maximale Datenrate nicht steigt. Eher das Gegenteil ist der Fall.

Speedport Pro - Test Video aufrufen
Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
Mobile-Games-Auslese
Games-Kunstwerke für die Hosentasche

Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
Von Rainer Sigl

  1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
  2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
  3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

    •  /