Abo
  • Services:
Anzeige
MPL 2.0: Weniger ist mehr

MPL 2.0

Weniger ist mehr

Mozilla überarbeitet seine Open-Source-Lizenz MPL. Aktuell liegt eine Betaversion der Mozilla Public License 2.0 vor, die vor allem einfacher sein soll als die aktuell gültige Variante.

Seit März 2010 arbeitet Mozilla an einer neuen Version der Mozilla Public License. Die MPL 2.0 liegt nun in einer Betaversion vor, die als "Feature Complete" gilt. Damit ist gemeint, der Lizenzentwurf behandelt in dieser Version alle relevanten Punkte, die derzeit bekannt sind.

Anzeige

Ziel bei der Entwicklung der MPL 2.0 ist vor allem eine Vereinfachung der Lizenz. So ist die aktuelle Beta deutlich kürzer als die MPL 1.0. Aus 3.702 Worten wurden 2.289 Worte. Beispielsweise wurden viele US-spezifische Regelungen entfernt und durch global verwendbare Konzepte ersetzt. Begriffe wie "Original Software" und "Initial Developer" wurden gestrichen.

Zudem wurden die Patente betreffenden Regelungen denen anderer Open-Source-Lizenzen angepasst. Weiterhin gilt aber: Wer eine Patentklage gegen MPL-Software erhebt, verliert automatisch sämtliche Rechte, die ihm im Rahmen der MPL gewährt werden.

Außerdem wurde die Kompatibilität mit anderen Open-Source-Lizenzen verbessert, so dass Code unter der Apache-Lizenz künftig einfacher in MPL-Projekte integriert werden kann. Zudem kann optional eine Kompatibilität mit der GPL hergestellt werden, was aber dem jeweiligen Lizenzgeber überlassen bleibt. Die Beta der MPL 2.0 kann unter mpl.mozilla.org eingesehen und kommentiert werden. Bei der Entwicklung hat Mozilla bereits eng mit der Open Source Initiative und der Free Software Foundation zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass die neue Lizenz von beiden Organisationen akzeptiert wird.


eye home zur Startseite
xxxxxxxxxxxxxxx... 24. Dez 2010

Finde ich nicht, das 4-Letter-Word ist eindeutig nicht interkulturell eindeutig...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  2. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning
  3. Elektror airsystems GmbH, Ostfildern bei Stuttgart
  4. Stadtwerke München GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Gran Turismo Sport + Controller für 59,99€, und SanDisk Plus SSD 128 GB für 39€)
  2. (u. a. mit LG-TV-Angeboten: 55EG9A7V für 899€, OLED65B7D für 2.249€ und SJ1 Soundbar für...
  3. 277€

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Das sagt eine Schlange auch

    teenriot* | 02:24

  2. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    RipClaw | 02:14

  3. Re: Android One war mal das Android Go

    DAGEGEN | 02:03

  4. Re: Es klingt verlockend

    Proctrap | 01:59

  5. Gesicht der Speicherknappheit

    TC | 01:41


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel