Abo
  • Services:
Anzeige
MPL 2.0: Weniger ist mehr

MPL 2.0

Weniger ist mehr

Mozilla überarbeitet seine Open-Source-Lizenz MPL. Aktuell liegt eine Betaversion der Mozilla Public License 2.0 vor, die vor allem einfacher sein soll als die aktuell gültige Variante.

Seit März 2010 arbeitet Mozilla an einer neuen Version der Mozilla Public License. Die MPL 2.0 liegt nun in einer Betaversion vor, die als "Feature Complete" gilt. Damit ist gemeint, der Lizenzentwurf behandelt in dieser Version alle relevanten Punkte, die derzeit bekannt sind.

Anzeige

Ziel bei der Entwicklung der MPL 2.0 ist vor allem eine Vereinfachung der Lizenz. So ist die aktuelle Beta deutlich kürzer als die MPL 1.0. Aus 3.702 Worten wurden 2.289 Worte. Beispielsweise wurden viele US-spezifische Regelungen entfernt und durch global verwendbare Konzepte ersetzt. Begriffe wie "Original Software" und "Initial Developer" wurden gestrichen.

Zudem wurden die Patente betreffenden Regelungen denen anderer Open-Source-Lizenzen angepasst. Weiterhin gilt aber: Wer eine Patentklage gegen MPL-Software erhebt, verliert automatisch sämtliche Rechte, die ihm im Rahmen der MPL gewährt werden.

Außerdem wurde die Kompatibilität mit anderen Open-Source-Lizenzen verbessert, so dass Code unter der Apache-Lizenz künftig einfacher in MPL-Projekte integriert werden kann. Zudem kann optional eine Kompatibilität mit der GPL hergestellt werden, was aber dem jeweiligen Lizenzgeber überlassen bleibt. Die Beta der MPL 2.0 kann unter mpl.mozilla.org eingesehen und kommentiert werden. Bei der Entwicklung hat Mozilla bereits eng mit der Open Source Initiative und der Free Software Foundation zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass die neue Lizenz von beiden Organisationen akzeptiert wird.


eye home zur Startseite
xxxxxxxxxxxxxxx... 24. Dez 2010

Finde ich nicht, das 4-Letter-Word ist eindeutig nicht interkulturell eindeutig...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel
  2. WIRmachenDRUCK GmbH, Backnang-Waldrems
  3. über Duerenhoff GmbH, Hamburg
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Fake Filmstreaming

    Verbraucherschützer warnen vor betrügerischen Angeboten

  2. New Shepard

    Touristenrakete fliegt ersten Crashtest-Dummy ins All

  3. Playerunknown's Battlegrounds angespielt

    Pubg ist auf der Xbox One gelandet

  4. Pepsi bestellt

    Tesla bekommt Großauftrag für Elektro-Lkw

  5. Apple

    iMac Pro kommt am 14. Dezember

  6. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  7. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  8. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  9. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  10. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: Ego-Shooter auf Konsole???

    tschick | 10:07

  2. Soviel zum Thema die FPS fühlen sich niedriger an...

    founti | 10:06

  3. Re: Für was der Bedarf an Wildcard-Zertifikaten?

    okidoki | 10:06

  4. Re: Autonome LKWs....

    Tantalus | 10:04

  5. Re: "Das einfachste Modell soll 5.000 US-Dollar...

    1nformatik | 10:04


  1. 09:41

  2. 09:10

  3. 08:59

  4. 07:33

  5. 07:14

  6. 18:40

  7. 17:11

  8. 16:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel