Abo
  • Services:
Anzeige
Browser: Neue Betas von Firefox für Desktops und Smartphones

Browser

Neue Betas von Firefox für Desktops und Smartphones

Mozilla hat eine Beta 8 von Firefox 4 für den Desktop und eine Beta 3 von Firefox 4 für Android und Maemo veröffentlicht. Beide enthalten Verbesserungen im Hinblick auf Firefox Sync, die Desktopvariante bietet zudem eine bessere Unterstützung für WebGL.

Die Firefox-Entwickler haben die Einrichtung der Browsersynchronisation Firefox Sync überarbeitet. Die Synchronisation zwischen Desktopsystemen und mobilen Endgeräten soll nun deutlich einfacher einzurichten sein.

Anzeige

Zudem wurde die Unterstützung von WebGL verbessert. Mozilla verspricht höhere Geschwindigkeit und verbesserte Kompatibilität für 3D-Applikationen. Außerdem wurde der Erweiterungsmanager optimiert.

Darüber hinaus schließt Firefox 4 Beta 8 zahlreiche Bugs.

  • Firefox 4 Beta 7
  • Firefox 4 Beta 7
  • Firefox 4 Beta 7
  • Firefox 4 Beta 7
  • Firefox 4 Beta 7
  • Firefox 4 Beta 7
  • Firefox 4 Beta 7
  • Firefox 4 Beta 7
  • Firefox 4 Beta 7
Firefox 4 Beta 7

Zusammen mit der neuen Betaversion für den Desktop wurde auch eine dritte Beta von Firefox 4 für Android und Maemo veröffentlicht. Auch hier wurde das Setup von Firefox Sync überarbeitet und Unterstützung für beliebige Firefox-Sync-Server integriert. Zudem kann der Browser nun Videos im Vollbild abspielen und er bietet eine bessere Leistung bei der Audiowiedergabe.

Der mobile Browser unterstützt zudem nun Copy and Paste in der URL-Zeile und er schlägt Erweiterungen im Erweiterungsmanager vor. Auch wird nun das Localstorage API und unter Android Orientation-Events unterstützt.

Darüber hinaus gibt es weitere Verbesserungen in der Android-Version: Dazu zählt eine bessere Unterstützung von Tastaturen, sowohl Software- als auch Hardwaretastaturen, neue Menüs im Android-Stil, Unterstützung für den Dateiupload und die Möglichkeit, Inhalte als PDF zu speichern.

Die Beta 8 von Firefox 4 für den Desktop und die Firefox 4 Beta 3 für Android und Maemo können ab sofort unter mozilla.com heruntergeladen werden.

Firefox 4 soll 2011 in der Finalversion veröffentlicht werden. Einen konkreten Zeitplan für weitere Vorabversionen gibt es derzeit nicht. Geplant sind noch eine Beta 9 und 10 der Desktopversion, der dann mindestens ein Release Candidate folgen soll. Für den mobilen Browser steht eine Beta 4 im Releaseplan, aber ebenfalls ohne Datumsangabe.


eye home zur Startseite
intensa 23. Dez 2010

mich nerven auch diese APP2SD PLZZZ leute... ladet euch doch einfach nicht jeden schei...

Marius76 23. Dez 2010

Der Firefox 4 Beta8 hat wirklich noch ein paar saublöde Fehler drin, die hoffentlich bald...

jjkgjfzud 22. Dez 2010

kwt

michael.s 22. Dez 2010

Ich stimme der Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen zu.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Horváth & Partners Management Consultants, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. Re: Für wen wirbst du?

    SchreibenderLeser | 18:56

  2. Re: Börsen ohne Identitätsnachweis

    Treda | 18:56

  3. Re: Ich lach mich schlapp

    Geistesgegenwart | 18:56

  4. Re: Seit wann ist der PC eine Konsole?

    grumbazor | 18:56

  5. Re: Dringende Aufforderung, meine Beiträge auch...

    SchreibenderLeser | 18:55


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel