Abo
  • Services:
Anzeige

Iworktablet

Notebooknutzung unterwegs

Notebookanwender, die häufig im Freien arbeiten müssen, benötigen einen Sonnenschutz. Für diesen Zweck hat der Anbieter Iworkcase ein faltbares Zelt im Angebot, das auch auf einem Stativ montiert in normaler Arbeitshöhe genutzt werden kann.

Die Iworkcases sind vor allem für Fotografen gedacht, die ihre Aufnahmen gleich auf dem Rechner kontrollieren wollen. Aber auch für andere Anwender, die im gleißenden Sonnenlicht arbeiten müssen, sind sie durchaus interessant.

  • Iworktablet an iWorkcase befestigt
Iworktablet an iWorkcase befestigt

Die aufklappbare Ablagefläche an der Seite kann für ein Grafiktablet, aber auch für eine Maus verwendet werden, falls die Bedienung des Notebooks mit dem Trackpad für die Aufgabe ungeeignet ist.

Anzeige

Das neue Iworktablet kostet rund 60 Euro und die dazugehörigen Zelte, die in einem Hartschalenkoffer untergebracht sind, jeweils rund 500 Euro. Sie sind in verschiedenen Größen für Notebooks von 13 bis 17 Zoll erhältlich.


eye home zur Startseite
RoKa 21. Dez 2010

Leider hat das Ding nur einen sehr, sehr begrenzten Einsatznutzen. Ein viel größeres...

Estrell 21. Dez 2010

ROTFL YMMD. Dein notebookdisplay spiegel also auch wenn es dunkel ist?

Estrell 21. Dez 2010

heutzutage reicht es schon, wenn man einen Namen mit i anfangen läßt, schon stehen die...

Sonnenschützer 21. Dez 2010

Du kannst dir auch ein Thinkpad mit matten 1600x1080 nehmen, das hilft dir im gleißenden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeskriminalamt Thüringen, Erfurt
  2. LuK GmbH & Co. KG, Bühl
  3. Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main
  4. redcoon Logistics GmbH, Erfurt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Mad Max, Legend of Tarzan, Conjuring 2, San Andreas, Creed)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

  1. Re: 8 Milliarden Diesel-Subventionen pro Jahr

    thinksimple | 19:28

  2. Re: Wieso immer leichter und dünner?

    ldlx | 19:26

  3. Was ist das für 1 Titel?

    obermeier | 19:25

  4. Re: Abstimmung mit den Füßen

    DeathMD | 19:24

  5. Re: Und 18:00 bricht dann das Stromnetz zusammen..

    thinksimple | 19:24


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel