Impact JS

HTML5-Spiel Biolab Disaster läuft auch unter iOS

Dominic Szablewski hat seine HTML5-Spiele-Engine Impact veröffentlicht. Damit lassen sich Spiele entwickeln, die dank HTML5 direkt im Browser laufen, auch auf dem iPhone. Szablewskis Jump'n'Run-Spiel Biolab Disaster gibt einen Eindruck, wozu die Engine genutzt werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,
Impact JS: HTML5-Spiel Biolab Disaster läuft auch unter iOS

Die Spiele-Engine Impact ist in Javascript umgesetzt und läuft in modernen HTML5-fähigen Browsern. Sie nutzt dazu das Canvas-Element und spielt per HTML5-Tag eingebettete Sounds ab. Impact ist als Framework angelegt, das um eigenen Code erweitert werden kann. Dazu werden in aller Regel bereits bestehende Klassen erweitert. Mit Weltmeister steht zudem ein Level-Editor bereit. Damit lassen sich seitlich scrollende Jump'n'Run-Spiele ebenso erstellen wie von oben nach unten scrollende Rollenspiele.

Stellenmarkt
  1. Projektleiter (m/w/d)
    Funkwerk Systems GmbH, Karlsfeld
  2. Mitarbeiter für den IT-Support/DB-Analyst (m/w/d)
    DEUTSCHER GOLF VERBAND e.V., Wiesbaden
Detailsuche

Zur Demonstration hat Szablewski das Spiel Biolab Disaster erstellt, das in modernen Browsern direkt lauffähig ist. Am schnellsten läuft es unter Opera und Chrome, aber auch auf dem iPad und iPhone ist Biolab Disaster gut spielbar. Unabhängig vom verwendeten Browser ist die Javascript-Leistung kein Problem, der limitierende Faktor ist das Canvas-API. Rund 90 Prozent ihrer Zeit verbringen die Browser damit, Objekte in das Canvas-Element zu zeichnen.

Vor allem der Sound macht auf einigen Plattformen noch kleine Probleme. Das dürfte aber bei der aktuellen Entwicklungsgeschwindigkeit, mit der Browser entwickelt werden, bald behoben sein. So lief das Spiel unter Opera zu Beginn der Entwicklung überhaupt nicht, mittlerweile läuft es in dem norwegischen Browser aber am besten.

Szablewski bietet seine Impact-Engine ab sofort kostenpflichtig an und verlangt 99 US-Dollar vom jeweiligen an der Entwicklung eines auf Impact basierenden Spiels beteiligten Entwickler. Die so erstellten Spiele können dann ohne weitere Einschränkungen oder Lizenzgebühren verteilt werden. Die Lizenz gilt zudem für Updates der Serie 1.x, so dass beim nächsten Major-Update eine neue Lizenz erworben werden muss.

Details zur Impact-Engine, eine umfangreiche Dokumentation samt einiger Tutorial-Videos, sind unter impactjs.com zu finden. Das Spiel Biolab Disaster kann unter playbiolab.com direkt im Browser gespielt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Halbleiterfertigung
Aus 10 nm wird "Intel 7"

Intel orientiert sich vorerst an TSMC, will aber dank RibbonFets und PowerVias ab 2025 führend bei der Halbleiterfertigung sein.
Ein Bericht von Marc Sauter

Halbleiterfertigung: Aus 10 nm wird Intel 7
Artikel
  1. Elektroauto: Tesla überrascht mit großem Gewinnsprung
    Elektroauto
    Tesla überrascht mit großem Gewinnsprung

    Tesla hat im 2. Quartal 2021 sowohl die Umsatz- als auch die Gewinnerwartungen deutlich übertrumpfen können.

  2. Form Energy: Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen
    Form Energy
    Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen

    Mit Geld von Bill Gates und Jeff Bezos sollen große, billige Akkus Strom für mehrere Tage speichern. Kann die Technik liefern, was sie verspricht?
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. Brickit ausprobiert: Lego scannen einfach gemacht?
    Brickit ausprobiert
    Lego scannen einfach gemacht?

    Mit Kamera und Bilderkennung kann Brickit Lego digital einscannen. Das ist es aber nicht, was die App so praktisch macht.
    Ein Hands-on von Oliver Nickel

HansMann 21. Dez 2010

Oder er wurde erwischt und nimmt es mit Humor und macht sich über seine Doofheit lustig...

*ubuntuuser 21. Dez 2010

Man will solche sachen ganz ohne zusätzliche Plugins darstellen können um die...

y.m.m.d. 21. Dez 2010

aber echt... scheiss flash :P

sowas 21. Dez 2010

Öhm, weil Du ihn sonst nicht hernehmen darfst? Wenn Du beim Gemüsemarkt eine Tomate...

peter, hobbyadmin 21. Dez 2010

Und das ist auch gut so.



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional Amazon-Exklusives günstiger • Samsung G7 27" QLED Curved WQHD 240Hz 459€ • Kingston Fury 32GB Kit 3200MHz 149,90€ • 3 für 2 & Sony-TV-Aktion bei MM • New World vorbestellbar ab 39,99€ • Alternate (u. a. Deepcool RGB LED-Streifen 10,99€) • Apple Days [Werbung]
    •  /