Abo
  • Services:

Berlinsides

Hackertreffen parallel zum 27C3 (Update)

Nicht nur im Berliner Congress Center (bcc), auch in der in der Nähe befindlichen C-Base findet zwischen Weihnachten und Neujahr eine Hackerkonferenz statt. Wie der 27C3 vom CCC ist aber auch Berlinsides bereits ausgebucht - rein kommt nur noch, wer einen Vortrag hält oder freiwillig mithilft.

Artikel veröffentlicht am ,
Berlinsides: Hackertreffen parallel zum 27C3 (Update)

Veranstaltet wird Berlinsides durch den Hacker Aluc, unterstützt durch BSides. Die Berlinsides findet zeitgleich zum 27C3 vom 28. bis zum 30. Dezember 2010 statt.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Für die Besucher ist Berlinsides kostenlos, aber schon ausgebucht. Aluc sucht für die Veranstaltung aber noch Redner, Helfer und vor allem Sponsoren. Wer trotz der geschlossenen Voranmeldung auf die Berlinsides will, der hat noch bis zum 18. Dezember 2010 Zeit, sich mit seinem Beitrag zu bewerben.

An Besuchern wird es auf der Berlinsides - wie auch beim kostenpflichtigen 27C3-Kongress - also nicht mangeln. Die Veranstaltung soll vor allem für diejenigen Hacker gedacht sein, denen der Chaos Communications Congress mittlerweile viel zu wenig technischen Tiefgang und stattdessen zu viel politische Themen bietet. Eine Konkurrenzveranstaltung zum 27C3 ist die Berlinsides deshalb für Aluc nicht.

  • Berlinsides.org - die Beschreibung der Parallelveranstaltung zum 27C3
Berlinsides.org - die Beschreibung der Parallelveranstaltung zum 27C3

Räumlich liegen die beiden Veranstaltungsorte nicht weit auseinander. Die Berlinsides findet in der C-Base in Berlin statt, dem laut Verein "weltältesten Hackerspace", der 27C3 befindet sich nur wenige Kilometer entfernt im Berliner Congress Center (bcc) am Alexanderplatz.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

dogxoz ozxpzc 20. Dez 2010

Zillionen menschen in deutschland haben nur low-bandwidth. Dh transkripte wären wichtiger...

benji83 20. Dez 2010

Woher kommt nur dieser seltsame Irrglaube das man ein Wort erst einmal übersetzen bzw...

Anmerkung 18. Dez 2010

An diejenigen, die es nicht verstehen: covert = verdeckt/verborgen covered = gedeckt


Folgen Sie uns
       


Commodore CDTV (1991) - Golem retro_

Das CDTV wurde in den frühen 1990er Jahren von Commodore als High-End-Multimediasystem auf den Markt gebracht. Wir beleuchten die Hintergründe seines Scheiterns und spielen Exklusivtitel.

Commodore CDTV (1991) - Golem retro_ Video aufrufen
Urheberrecht: Warum die Kreativwirtschaft plötzlich Uploadfilter ablehnt
Urheberrecht
Warum die Kreativwirtschaft plötzlich Uploadfilter ablehnt

Eigentlich sollte der umstrittene Artikel 13 der EU-Urheberrechtsreform die Rechteinhaber gegenüber Plattformen wie Youtube stärken. Doch nun warnen TV-Sender und Medien vor Nachteilen durch das Gesetz. Software-Entwickler sollen keine zusätzlichen Rechte bekommen.
Von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Länder bremsen Urheberrechtsreform aus
  2. EuGH-Gutachten Deutsches Leistungsschutzrecht soll unzulässig sein
  3. Leistungsschutzrecht So oft könnten Verlage künftig an Bezahlartikeln verdienen

IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Agilität Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
  2. Studie Wo Frauen in der IT gut verdienen
  3. Freiberuflichkeit Bin ich zum Freelancer im IT-Business geeignet?

Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

    •  /