Abo
  • Services:
Anzeige
Google Maps 5.0 für Android
Google Maps 5.0 für Android

Google Maps 5.0 für Android

Kartensoftware mit 3D-Karten und Offlinefunktion

Google Maps 5.0 für Android ist da. Viele grundlegende Änderungen fließen in die Software ein. Aufgrund von Vektordaten werden nun auch 3D-Karten und Offlinefunktionen möglich. Außerdem sollen die Daten deutlich kleiner werden.

Bislang hat Google Maps Bitmapdaten des Kartenmaterials heruntergeladen. Im Vergleich zu Vektordaten sind Bitmapdaten deutlich größer und beim Vergrößern oder Verkleinern eines Kartenanausschnitts müssen alle Bitmapdaten neu geladen werden. Bei Vektordaten ist das nicht erforderlich, so dass die Datenmenge geringer ist und diese schneller übertragen und damit auch geladen ist. Das verhilft Google Maps zu einer höheren Geschwindigkeit.

Anzeige

Durch den Einsatz von Vektordaten werden weitere Verbesserungen erst möglich, die in Google Maps integriert wurden. Dazu gehören 3D-Kartendaten und eine Kompassfunktion. Statt der Kartendraufsicht gibt es nun auch eine Ansicht von schräg oben. Wenn das Kartenmaterial 3D-Gebäude kennt, wird das entsprechend angezeigt. Zum Wechsel der Ansichten muss die Karte mit zwei Fingern gekippt werden. Ebenfalls mit zwei Fingern kann die Karte gedreht werden.

  • Google Maps 5.0 für Android mit 3D-Ansicht
  • Google Maps 5.0 für Android mit 3D-Ansicht
Google Maps 5.0 für Android mit 3D-Ansicht

Mit der neuen Kompassfunktion dreht sich die Karte mit, wenn sich das Gerät dreht. Damit soll die Orientierung vor allem in fremden Gebieten vereinfacht werden.

Offline-Funktionen

Mit dem Wechsel zu Vektorkartenmaterial will Google auch eine Offlinefunktion in die Kartensoftware integrieren. Dabei erfolgt der Download des Kartenmaterials im Hintergrund, wenn das Mobiltelefon mit einem WLAN-Netzwerk verbunden ist. Auf Wunsch erfolgt das Vorabherunterladen auch per Mobilfunknetz. Beim Herunterladen von Kartenmaterial beachtet Google, in welchen Regionen sich der Anwender vor allem aufhält, und lädt für diese Offline-Kartenmaterial herunter.

Falls bei Nutzung von Google Maps keine mobile Internetverbindung zur Verfügung steht, greift die Software auf die zwischengespeicherten Daten zurück. Es gibt keine Möglichkeit, Kartenmaterial einer bestimmten Region manuell vorab herunterzuladen.

Auch für die Navigationsfunktion in Google Maps soll eine Offline-Funktion integriert werden. Dann soll die Routenführung auch ohne Internetverbindung möglich sein. Zum Beginn der Route ist eine mobile Internetverbindung erforderlich, aber diese muss nicht die ganze Zeit über bestehen. Diese Funktion soll allerdings erst in den kommenden Wochen zur Verfügung gestellt werden.

Google Maps 5.0 für Android steht kostenlos im Android Market als Download zur Verfügung. Damit alle neuen Funktionen genutzt werden können, ist mindestens Android 2.1 erforderlich. Auf Geräten mit Android 1.6 fehlen die 3D- und Offline-Funktionen, so dass nur wenige Verbesserungen übrig bleiben. Google weist zudem darauf hin, dass nicht alle Funktionen auf allen Geräten und in allen Ländern zur Verfügung stehen, ohne das irgendwie näher zu erläutern.

Google machte keine Angaben dazu, wann Google Maps auf anderen Smartphone-Plattformen ebenfalls Vektordaten einsetzen wird.


eye home zur Startseite
Tombom 21. Dez 2010

Alles funktioniert außer der Kompass, da dreht sich bei mir nichts mit. Schaltet sich...

blablabla 19. Dez 2010

Also bei steht beim starten von Maps was man machen muss um die Funktionen nutzen zu...

ProfBadAss 17. Dez 2010

Evt. Gingerbread? Aber muss dir zustimmen: man muss wirklich etwas zu nahe ran. Ich hätte...

Billy The Kid 17. Dez 2010

WP7, wer ist WP7? Is das von Apple?

ProfBadAss 17. Dez 2010

Die Liste wird von vielen völlig falsch interpretiert. Das ist die Liste der Geräte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Gemeinnützige Werkstätten und Wohnstätten GmbH, Gärtringen
  3. T-Systems International GmbH, München
  4. OSRAM GmbH, Augsburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 14,99€ + 1,99€ Versand (für alle die kein NES Classic ergattern konnten)
  2. 10% Rabatt auf ausgewählte Top Gaming Artikel mit dem Gutscheincode: PICKYOURLOOT
  3. 649,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: so ein akku auto ist auch nicht gerade co2 frei

    Rulf | 03:57

  2. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    Trockenobst | 02:46

  3. Re: Öffnungszeiten Online einführen!

    Schrödinger's... | 00:43

  4. Re: Theoretisch eine gute Idee....aber in der Praxis?

    Vollstrecker | 00:38

  5. Re: Sinn

    flow77 | 00:32


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel