Abo
  • Services:
Anzeige
Sharkoon: Kleiner, aber schreibschneller USB-3.0-Stick

Sharkoon

Kleiner, aber schreibschneller USB-3.0-Stick

Schnelle USB-Sticks mit USB-3.0-Schnittstelle sind meistens vor allem beim Lesen gut. Sharkoons USB-Stick ist aber auch beim Schreiben sehr schnell und dank vergleichsweise geringer Kapazität auch nicht besonders teuer.

Sharkoons Flexi-Drive Extreme Duo ist ein schneller USB-3.0-Stick. Sowohl beim Schreiben als auch beim Lesen soll er bis zu 130 MByte/s erreichen. Theoretisch ist der Stick damit in etwa zwei Minuten befüllt, sofern große Dateien übertragen werden. Sharkoon verwendet SLC-Flashspeicher und verspricht je Zelle bis zu 100.000 Schreibvorgänge. Zwei SLC-Chips sind in dem Stick zusammengeschaltet.

Anzeige

Sharkoons Stick ist nicht der Schnellste auf dem Markt. Einige Super Talent Sticks sind beim Auslesen deutlich schneller und schaffen laut Hersteller beim Schreiben Werte um die 170 MByte/s. Allerdings sind diese Sticks im dreistelligen Euro-Bereich zu finden. Sie haben mit 32 bis 256 GByte jedoch auch deutlich mehr Platz.

  • Sharkoon Flexidrive Extreme Duo
Sharkoon Flexidrive Extreme Duo

Sharkoon will für den 16 GByte fassenden Stick rund 50 Euro haben. Einige Händler listen den USB-Stick bereits, er ist aber noch nicht verfügbar. Sharkoon plant, in Zukunft auch weitere Größen anzubieten.


eye home zur Startseite
Brainiac 17. Dez 2010

nimm den stick aus dem slot, schon ist er schreibgeschützt.

Wickie Pädia 17. Dez 2010

@Käptn Klonk: Guckst Du hier: "Anders als noch bei USB 2.0 dürfen sich Geräte nur „USB-3...

maenniskor 16. Dez 2010

Ich habe seit gestern den A-Data Nobility N005 32GB für 42,00€ liegt laut Windows...

John2k 16. Dez 2010

Was gut ist, sind deren Dockingstations für Festplatten. Mit Usb-3.0 Express Karten habe...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. engbers GmbH & Co. KG, Gronau
  2. Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. T-Systems International GmbH, Essen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 9,99€
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 3 1300X und 1200 im Test: Harte Gegner für Intels Core i3
Ryzen 3 1300X und 1200 im Test
Harte Gegner für Intels Core i3
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Fälschungen bei Amazon Billigen Celeron als Ryzen 7 verkauft

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  2. Asus Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach
  3. USB Typ C Alternate Mode Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

Computermuseum Stuttgart: Als Computer noch ganze Räume füllten
Computermuseum Stuttgart
Als Computer noch ganze Räume füllten
  1. Microsoft Neues Windows unterstützt vier CPUs und 6 TByte RAM
  2. 8x M.2 Seagates 64-Terabyte-SSD nutzt 16 PCIe-Gen3-Lanes
  3. Deep Learning IBM stellt Rekord für Bilderkennung auf

  1. Re: TPM >= 2.0 geht nicht

    MarioWario | 02:10

  2. Re: Hört sich für mich wie eine riesen...

    Proctrap | 02:00

  3. Re: Bundesliga möchte ich nicht mal geschenkt haben.

    zacha | 01:59

  4. Re: Dankeschön, wie großzügig

    zacha | 01:56

  5. Re: traurige entwicklung

    Umaru | 01:48


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel