• IT-Karriere:
  • Services:

Elektroautos

GM Volt und Nissan Leaf werden ausgeliefert

General Motors und Nissan haben die ersten Exemplare ihrer Fahrzeuge mit alternativem Antrieb an Kunden übergeben - General Motors den Plugin-Hybrid Chevrolet Volt, Nissan das Elektroauto Leaf.

Artikel veröffentlicht am ,
Nissan Leaf
Nissan Leaf

Kurz vor Jahresende kommen in den USA zwei Fahrzeuge mit alternativem Antrieb auf den Markt: Der US-Autohersteller General Motors (GM) hat den ersten Chevrolet Volt ausgeliefert, der japanische Konkurrent Nissan den vollelektrischen Leaf.

Plugin-Hybrid Volt

Stellenmarkt
  1. KION Group AG, Frankfurt am Main
  2. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin

Der Chevrolet Volt ist ein Plugin-Hybridauto. Das Auto verfügt über einen Elektro- und einen Verbrennungsmotor. Im rein elektrischen Betrieb hat der Volt eine Reichweite von etwa 65 km. Danach wird ein Verbrennungsmotor als Range Extender eingeschaltet. Er dient als Generator, der Strom für den Elektromotor erzeugt. Dadurch erhöht sich die Reichweite des Autos um über 480 km. Der Akku des Volt kann auch an der Steckdose geladen werden.

Der erste Volt ging laut GM an einen pensionierten Piloten aus dem US-Bundesstaat New Jersey. Der hatte dafür sein altes Auto in Zahlung gegeben. Das war, so berichtet GM süffisant, ein Prius, das Hybridauto des Konkurrenten Toyota.

Elektroauto Leaf

Der japanische Hersteller Nissan hat vor wenigen Tagen das erste Elektroauto vom Typ Leaf übergeben. Der Leaf verfügt über einen Elektromotor mit einer Leistung von 80 kW. Die Höchstgeschwindigkeit soll bei 140 km/h liegen. Mit einer Akkuladung kommt das Auto rund 160 km weit. Dann muss der Leaf für rund acht Stunden an die Steckdose.

  • Nissan Leaf
  • Nissan Leaf
  • Nissan Leaf
  • Nissan Leaf
  • Nissan Leaf
  • Nissan Leaf
  • Nissan Leaf
  • Nissan Leaf
  • Nissan Leaf
  • Nissan Leaf
  • Nissan Leaf
  • Nissan Leaf
  • Nissan Leaf
Nissan Leaf

Die ersten Fahrzeuge im heimischen Japan will Nissan dieser Tage ausliefern. Kunden in Europa müssen sich noch bis Anfang 2011 gedulden. Kürzlich ist der Leaf zum europäischen Auto des Jahres gekürt worden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Crucial Ballistix Sport LT 16 GB DDR4-3200 für 62,39€ statt 76,98€ im Vergleich)
  2. (u. a. SanDisk Extreme microSDXC 400 GB für 77€ und Philips NeoPix Ultra für 349€ statt 449...
  3. 3€
  4. (u. a. Need for Speed Heat für 37,99€, Star Wars Jedi - Fallen Order Deluxe Edition XBO Code...

capt ahab 18. Dez 2010

1. Preisstabilität für fossile Treibstoffe für 34,27 Jahre? 2. Matiz - Volt = Äpfel...

Rainer Tsuphal 16. Dez 2010

"GM Volt und Nissan Leaf werden ausgeliefert" weil Der eine hat gevolt, der andere geleaft.


Folgen Sie uns
       


Rahmenloser TV von Samsung (CES 2020)

Der fast unsichtbare Rand des Q950TS hat anscheinend nicht nur Vorteile.

Rahmenloser TV von Samsung (CES 2020) Video aufrufen
Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
Nasa
Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
  2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
  3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

Threadripper 3990X im Test: AMDs 64-kerniger Hammer
Threadripper 3990X im Test
AMDs 64-kerniger Hammer

Für 4.000 Euro ist der Ryzen Threadripper 3990X ein Spezialwerkzeug: Die 64-kernige CPU eignet sich exzellent für Rendering oder Video-Encoding, zumindest bei genügend RAM - wir benötigten teils 128 GByte.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen Mobile 4000 (Renoir) Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
  2. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  3. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks

Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

    •  /