Abo
  • Services:
Anzeige
HTC Magic
HTC Magic

HTC Magic

Vodafone verteilt Android 2.2 in Deutschland

Das HTC-Smartphone Magic erhält ein Update auf Android 2.2 alias Froyo. Vodafone hat gestern in Deutschland damit begonnen, das Android-Update zu verteilen. Einige Funktionen von Froyo wurden allerdings gestrichen.

Das Magic gehört zu den ältesten Android-Smartphones auf dem Markt. Daher wurde nicht mehr damit gerechnet, dass es dafür eine halbwegs aktuelle Android-Version geben wird. Somit ist die Überraschung um so größer, dass Vodafone nun Android 2.2 alias Froyo verteilt. Genau genommen wird gleich die Version 2.2.1 mit Fehlerkorrekturen verteilt.

Anzeige
  • HTC Magic
  • HTC Magic
  • HTC Magic
  • HTC Magic
  • HTC Magic
  • HTC Magic
  • HTC Magic
HTC Magic

Aufgrund einiger Hardware-Einschränkungen stehen auf dem Magic allerdings nicht alle Funktionen von Android 2.2 zur Verfügung. So fehlt die Unterstützung für Adobe Flash, für die animierten Hintergrundbilder sowie die WLAN-Hotspot-Funktion. Nach Auskunft von Vodafone unterstützt der WLAN-Chip eine solche Funktion einfach nicht.

Bleibt auf der Habenseite, dass das Magic mit Android 2.2 an Geschwindigkeit zulegen kann und sich Applikationsdaten nun auch auf einer Speicherkarte ablegen lassen. Zudem gibt es aktualisierte Clients vom Android Market, von Google Mail und verbessertes Active Sync Exchange. Weitere Verbesserungen betreffen die integrierte Kamera sowie Bluetooth. Auch wenn Tethering per WLAN nicht möglich ist, wird nun immerhin USB-Tethering unterstützt. Als weiterer Vorzug erlaubt das Update den Einsatz von Applikationen, die für das Magic bislang tabu waren, weil sie zwingend Android 2.2 vorausgesetzt haben.

Das Update auf Android 2.2.1 für das HTC Magic erfolgt aufgrund der Größe in zwei Schritten. Zunächst wird die erste Hälfte verteilt und dann die zweite. Es ist zu empfehlen, die Updatedaten über eine WLAN-Verbindung zu beziehen. Wie Vodafone jetzt mitteilte, hat die Verteilung von Android 2.2.1 für das Magic bereits am gestrigen 14. Dezember 2010 begonnen. Da die Verteilung schubweise erfolgt, kann es noch ein paar Tage dauern, bis alle Magic-Besitzer das Update erhalten.


eye home zur Startseite
levfan 30. Dez 2010

Hi ich habe ein htc magic.ich habe noch kein android bekommen.wie lange kann es dauern...

bfcmanne 30. Dez 2010

Hi ich habe ein htc magic.ich habe noch kein android bekommen.wie lange kann es dauern...

Top-OR 28. Dez 2010

Dann wirst du ja gemerkt haben, dass dieser Satz eine Verallgemeinerung ist. Ist er nun...

Kredo 22. Dez 2010

Sei froh dass es nicht geht. Es frißt den Akku einfach, ist dafür aber ein total toller...

Kredo 22. Dez 2010

Ihr braucht keinen Taskkiller. A2 hat einen Speichermanager, der bei geringem Speicher...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. NOSTA Group, Ladbergen
  2. Kroschke sign-international GmbH, Braunschweig
  3. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  4. Daimler AG, Böblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 33,99€ - Release 29.08.
  3. 10,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Vega 64 Strix ausprobiert Asus' Radeon macht fast alles besser
  2. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  3. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Öhm...

    Sharra | 01:17

  2. Re: Hier weden Themen vermischt

    decaflon | 01:03

  3. Re: GIF

    AliKarimi2 | 01:01

  4. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    plutoniumsulfat | 00:59

  5. Re: Stickoxide....

    Sharra | 00:58


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel