Abo
  • Services:

Lotus Notes Traveler

Neue Version gibt es erstmals für Android

IBM hat Lotus Notes Traveler in der Version 8.5.2.1 veröffentlicht. Damit gibt es die Software nun außer für iPhone, Symbian und Windows Mobile auch für Android. Es wird mindestens Android 2.1 benötigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Lotus Notes Traveler
Lotus Notes Traveler

Der aktuelle Lotus Notes Traveler unterstützt sowohl Smartphones als auch Tablets auf Basis von Android. In jedem Fall muss aber mindestens Android 2.1 auf dem verwendeten Gerät installiert sein. Auf älteren Android-Versionen läuft die Software nicht.

  • Lotus Notes Traveler für Android
Lotus Notes Traveler für Android
Stellenmarkt
  1. regiocom SE, Magdeburg
  2. Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Berlin

Lotus Notes Traveler liefert die Bereiche E-Mail, Kalender und Adressbuch. Für die Nutzung der mobilen Software ist der Traveler Server 8.5.2 erforderlich, der wiederum Lotus Domino Server ab der Version 8.0.1 voraussetzt. Wer bereits die Betaversion der Android-Software installiert hat, sollte sie vor dem Einspielen der finalen Version entfernen, empfiehlt IBM.

Lotus Notes Traveler wird nicht im Android Market angeboten. Die Software gibt es nur für Passport-Advantage-Kunden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 38,90€ + Versand (Bestpreis!)

edAndy 16. Dez 2010

2000 Mailfiles gemoved? Mit dem Adminprozess, der erstmal ne Kopie/Replik von der DB...


Folgen Sie uns
       


Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit

Der Landwirtschaftssimulator kommt auf den C64: Giants Software legt der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 eine Version für den Heimcomputer von Commodore bei. Wir haben das gar nicht mal schlechte Spiel auf originaler Hardware gespielt.

Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
    IMHO
    Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

    Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
    Ein IMHO von Michael Wieczorek

    1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
    2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
    3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

      •  /