Abo
  • Services:
Anzeige
Autostereoskopie: Eizo baut 3D-Display ohne Brille

Autostereoskopie

Eizo baut 3D-Display ohne Brille

Ein neues 3D-Display von Eizo soll keine Shutterbrille erfordern. Der für den industriellen Einsatz gedachte 23-Zoller Duravision FDF2301-3D liefert eine Full-HD-Auflösung, die auch bei stereoskopischer Darstellung bestehen bleibt.

Eizo wird den Duravision FDF2301-3D voraussichtlich ab dem 2. Quartal 2011 an Industriekunden ausliefern. Für die Autostereoskopie wird weder eine Parallax-Barriere noch ein Linsenraster verwendet. Stattdessen werden die Bilder für beide Augen in schneller Folge abwechselnd dargestellt und zur Erzeugung der räumlichen Wirkung jeweils aus leicht unterschiedlicher Richtung beleuchtet.

Anzeige

Eizo spricht von einem "Directional Backlight", einem richtungsabhängigen Backlight, bestehend aus LEDs. Das Bild soll dabei stabil wirken und keine Moiré-Muster und kein Ghosting sollen auftreten. Vor allem ist es aber nicht nötig, bei der 3D-Darstellung einzelne Pixel für unterschiedliche Perspektiven zu reservieren und damit Auflösung zu verlieren. Sowohl bei 2D- als auch bei 3D-Darstellung kann deshalb die volle 1080p-Auflösung des 23-Zoll-Panels genutzt werden.

  • Eizo Duravision FDF2301-3D - Autostereoskopie durch schnelle Bildwechsel bei gerichtetem LED-Backlight (Foto: Eizo)
Eizo Duravision FDF2301-3D - Autostereoskopie durch schnelle Bildwechsel bei gerichtetem LED-Backlight (Foto: Eizo)

Der Duravision FDF2301-3D ist damit laut Eizo der erste Autostereoskopie-Monitor mit Full-HD-Auflösung. Entwickelt wurde das brillenlose 3D-Display in Kooperation mit der Japan Science and Technology (JST) Agency, wobei es um die Entwicklung eines hochauflösenden Stereo-Displays für Elektronenmikroskope ging. Eizo erwartet, dass das Display vor allem für dieses Einsatzgebiet und für Sichtkontrollen in der Halbleiterfertigung verwendet werden wird.

Für welchen Preis der Duravision FDF2301-3D ab dem zweiten Quartal 2011 verkauft werden wird, gab Eizo noch nicht an. Ob und ab wann die Displaytechnik auch in Produkten für Endkunden zu finden sein wird, ist ebenfalls noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Endwickler 16. Dez 2010

Also, lieber ahnungsloser und auch noch leicht verdummter moeper, hier ist einmal eine...

Itihori 16. Dez 2010

Er hat schon recht wenn man Projektoren mit besseren Beispielen wie z. B. CD-Brenner...

Hotohori 16. Dez 2010

Finde ich nicht, nur ist das Aussehen es nicht Wert die ganzen Negativen Aspekte in Kauf...

Echt mal 16. Dez 2010

Das kann allerdings im Industrieeinsatz stören, wenn man auf eine Polarisationsbrille...

Replay 16. Dez 2010

Stimmt. Ihr mit Euren dünnen Hanswurst-LCDs ^^ Ich habe einen dicken CRT, einen Sony...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. ID-ware Deutschland GmbH, Rüsselsheim
  3. MAC Mode GmbH & Co. KGaA, Regensburg
  4. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Bochum, Köln, Saarbrücken


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)
  2. 1899,00€
  3. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: Einfach Datenvolumen erhöhen

    Bigfoo29 | 22:50

  2. Re: Kein 5,25"-Schacht => kein Kauf!

    stevefrogs | 22:47

  3. Re: Sich zu verstecken nutzt auch nichts

    rugel | 22:46

  4. Re: Netzneutralität gab es nie

    teenriot* | 22:45

  5. Re: Das Problem nicht verstanden

    i.korolewitsch | 22:42


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel