Abo
  • Services:

Affengeduld gefragt

Um Donkey Kong Country Returns zu genießen, ist Frustresistenz allerdings unabdingbar. Der Schwierigkeitsgrad steigt nach dem Einstieg rasant, viele Sprungpassagen, aber auch die rasend schnellen Fahrpassagen führen häufig zu einem vorübergehenden "Game Over". Trotz allem bleibt das Spiel immer fair - mit etwas Übung lässt sich jede Passage meistern, die Motivation sinkt trotz aller Härte nie ab. Und geht es an einer Stelle trotzdem mal nicht weiter, kann der Spieler um Hilfe rufen: Ein grauhaariger Gorilla zeigt dann, wie der Level zu lösen ist. Ansonsten gilt es, sich durchzubeißen - Extraleben sind immer genügend vorhanden.

  • Donkey Kong Country Returns
  • Donkey Kong Country Returns
  • Donkey Kong Country Returns
  • Donkey Kong Country Returns
  • Donkey Kong Country Returns
  • Donkey Kong Country Returns
  • Donkey Kong Country Returns
  • Donkey Kong Country Returns
Donkey Kong Country Returns
Stellenmarkt
  1. Wüstenrot & Württembergische AG, Ludwigsburg
  2. matrix technology AG, München

Die liebevolle Grafik und der atmosphärische Soundtrack überzeugen ebenfalls, einzig die Steuerung zickt an manchen Stellen - und der Koop-Modus macht längst nicht so viel Spaß wie der Einzelspielermodus, da das Absprechen der eigenen Aktionen vor allem in den schwierigen Levels problematisch ist und Donkey Kong die Unterstützung von Diddy auf dem Rücken fehlt. Sitzt der kleine Kumpel obenauf, fängt er Treffer ab, bevor es Donkey erwischt und mildert die knifflige Härte so etwas.

Donkey Kong Country Returns ist für 40 Euro exklusiv für Nintendo Wii erhältlich und kostet etwa 40 Euro. Die USK hat das Spiel ohne Altersbeschränkung freigegeben.

Fazit:


Donkey Kong Country Returns fühlt sich an, als hätte jemand die Zeit um 15 Jahre zurückgedreht, und 2D-Welten und klassische Plattform-Action wären wieder das Maß aller Dinge. Beeindruckend ist allerdings, dass sich das Spiel trotzdem nie antiquiert anfühlt - dank viel Liebe zum Detail, zahlreichen Überraschungen und gelungenem Leveldesign bleibt der Spielspaß immer auf höchstem Niveau. Jedenfalls, wenn zahlreiche Bildschirmtode und der hohe Schwierigkeitsgrad nicht zu abschreckend wirken.

 Spieletest Donkey Kong Country Returns: Die Affen jagen durch den Wii-Wald
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 375€ (Vergleichspreis Smartphone je nach Farbe ca. 405-420€. Speicherkarte über 30€)
  2. 279€ - Bestpreis!
  3. 186,55€ (Vergleichspreis 219,99€)
  4. 154,61€ (Vergleichspreis 163€)

Der mit dem Blubb 23. Dez 2010

Hier gibts ein Walkthroughvideo: http://www.youtube.com/watch?v=hZ8T2sGRiMc#t=0m50s

Peace leute 23. Dez 2010

Wies jemand wie man in der 2. Welt diesen doofen Krebs besiegt???? (letztes Level in welt2)

feierabend 17. Dez 2010

Es war natürlich SF4 gemeint. Es geht halt um 3D Spiele mit 2D Mechanik und das sollte...

Sonic77 16. Dez 2010

Sound und Grafik waren zwar exzellent - aber für mich haben sich DKC1+2 durch ihr...

Sonic77 16. Dez 2010

Ich hab's 5 Minuten probiert. Ich *wollte* eigentlich mit dieser Steuerung spielen. Aber...


Folgen Sie uns
       


Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest

Die MX Vertical ist Logitechs erste vertikale Maus. Sie hat sechs Tasten und kann wahlweise über Blueooth, eine Logitech-eigene Drahtlostechnik oder Kabel verwendet werden. Die spezielle Bauform soll Schmerzen in der Hand, dem Handgelenk und den Armen verhindern. Wem es vor allem darum geht, eine vertikale Sechstastenmaus nutzen zu können, kann sich das deutlich günstigere Modell von Anker anschauen, das eine vergleichbare Bauform hat. Logitech verlangt für die MX Vertical 110 Euro, das Anker-Modell gibt es für um die 20 Euro.

Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest Video aufrufen
Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /