Abo
  • Services:
Anzeige
Massive Health: Aza Raskin verlässt Mozilla

Massive Health

Aza Raskin verlässt Mozilla

Er hat viele Neuerungen rund um Firefox angestoßen und nicht nur den Browser verändert, sondern auch die Art, wie Innovationen in einem offenen Prozess entstehen. Nun verlässt Aza Raskin Mozilla und gründet ein eigenes Unternehmen, das die Gesundheit der Massen verbessern soll.

Aza Raskin, Sohn des 2005 verstorbenen Apple-Entwicklers Jef Raskin, hat in den drei Jahren seiner Tätigkeit für Mozilla viel verändert. Er startete Projekte wie Ubiquity und Jetpack, entwarf das Designkonzept von Firefox Mobile und ein Geolocation-API, das vom W3C aufgegriffen wurde. Zudem leitete er Projekte wie Firefox Panorama und stieß Designwettbewerbe an, um weniger technisch orientierte Designer zum Mitmachen zu bewegen.

Doch am 1. Januar 2011 beginnt für Raskin ein neues Kapitel. Er verlässt Mozilla zum Jahresende, um mit Massive Health ein neues Unternehmen zu gründen. Er wolle sein Talent nutzen, um Produkte zu gestalten, die erheblich einfacher zu nutzen seien und so das alltägliche Leben von Menschen veränderten, erklärt er. Jeder, der einmal krank gewesen sei, der übergewichtig sei oder mit einem Arzt zu tun habe wisse, dass in diesem Bereich humanes Design dringend benötigt werde, schreibt Raskin in seinem Blog.

Anzeige

So solle Massive Health letztendlich zu einer Art Design-Renaissance im Gesundheitsbereich beitragen. Was aber konkret geplant ist, verriet Raskin noch nicht.


eye home zur Startseite
ofenrohr 19. Dez 2010

Applaus. Lange nicht mehr sowas gutes gelesen.

Johnny Cache 17. Dez 2010

Ich wußte doch daß sich Unterschriften eines Tages durchsetzen werden. ;)

RET 15. Dez 2010

besteht da ein Zusammenhang? :) https://www.golem.de/1012/80079.html



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CompuGroup, Koblenz, Bochum
  2. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  3. HAGEMEYER Deutschland GmbH & Co. KG, München
  4. WEGMANN automotive GmbH & Co. KG, Veitshöchheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Asus Rog Strix

    Notebooks mit 120-Hz-Display für LoL und Pubg vorgestellt

  2. Raumfahrt

    SpaceX schickt gebrauchtes Gespann zur ISS

  3. Android-Verbreitung

    Oreo gibt die rote Laterne ab

  4. Q# und QDK

    Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  5. Corning

    3M verkauft seine Glasfaserproduktion

  6. In eigener Sache

    Golem pur verschenken

  7. Home Max

    Googles smarter Toplautsprecher kommt pünktlich

  8. Raumfahrtpolitik

    Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  9. iOS und Android

    Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps

  10. Berlin

    Verkehrsbetriebe wollen Elektrobusse während der Fahrt laden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

  1. Re: jetzt starten die USA...

    Clown | 11:20

  2. Re: was steckt dahinter?

    Bautz | 11:20

  3. Re: Hört mal auf mit diesem Blödsinn

    peter.kleibert | 11:18

  4. Re: Apple, Google, MS,... haben ein Interesse...

    Dwalinn | 11:17

  5. Re: Und ich bin dabei!

    shokked | 11:16


  1. 11:19

  2. 10:48

  3. 10:34

  4. 10:18

  5. 10:00

  6. 09:27

  7. 08:43

  8. 08:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel