Abo
  • Services:

Tron Legacy

US-Motorradwerkstatt baut eigenes Lightcycle

Das neue Motorrad von Parker Brothers Choppers könnte direkt aus dem neuen Tron-Film stammen: Die auf Unikate spezialisierte Motorradwerkstatt hat sich bei seinem Design vom Lightcyle inspirieren lassen.

Artikel veröffentlicht am ,
Tron Legacy: US-Motorradwerkstatt baut eigenes Lightcycle

Das von den Tron-Legacy-Lightcycles inspirierte Motorrad bekommt viel Aufmerksamkeit - die Parker-Brüder werden damit zur Tron-Premiere kommen und es wurden bereits passend bemalte Playboy-Fotomodels drumherum drapiert.

  • Das Tron-inspirierte Motorrad von Parker Brothers Choppers (Bild: Chris Perkins)
  • Lightcycle von Parker Brothers Choppers (Bild: Chris Perkins)
  • Lightcycle von Parker Brothers Choppers (Bild: Chris Perkins)
  • Lightcycle von Parker Brothers Choppers (Bild: Chris Perkins)
  • Das Tron-inspirierte Motorrad von Parker Brothers Choppers (Bild: Hersteller)
Das Tron-inspirierte Motorrad von Parker Brothers Choppers (Bild: Chris Perkins)
Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Reutlingen
  2. Pfennigparade SIGMETA GmbH, Stuttgart

Das futuristisch anmutende Motorrad beherbergt einen 1.000-Kubik-V2-Motor von Suzuki, kann anstelle der klassischen Armatur auch ein iPad zur rein digitalen Instrumentendarstellung nutzen und erfordert wie im Film eine liegende Position.

 
Video: Testfahrt des Tron Lightcycle von Parker Brothers Choppers

Parker Brothers Choppers baut zehn der Motorräder - die Käufer sollen dafür 55.000 US-Dollar bezahlen. Der Großteil der als straßentauglich zugelassenen Zweiräder soll bereits reserviert worden sein.

Bereits im ersten Tron-Film von 1982 tauchten die Lightcycles auf, für den Nachfolgerfilm Tron: Legacy entwarf der Fahrzeugdesigner Daniel Simon eine modernisierte, deutlich schnittigere Version. In Deutschland wird Tron: Legacy erst im Januar 2011 in die Kinos kommen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,95€
  2. 45,99€ Release 04.12.
  3. (-79%) 4,25€
  4. (-70%) 8,99€

Ach 16. Dez 2010

Also auf mich wirkt das nicht sehr elegant so wie sich da im Video einer auf dem Motorad...

blubbb 15. Dez 2010

... und erinnert mich irgendwie daran:

Muffe2 15. Dez 2010

und direkt 10 Unikate :D

Williganzwinzich 15. Dez 2010

Gibt´s da für die Weichteile eine Vertiefung, oder ist man nach der Fahrt in den Urlaub...

ObiWan 15. Dez 2010

Ist es nicht irgendwie unsymetrisch? Ich dachte ein Rad muss die Form eines kreises haben...


Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht

Golem.de hat den neuen Audi E-Tron auf einem Ausflug in die Wüste von Abu Dhabi getestet.

Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
    Drahtlos-Headsets im Test
    Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

    Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
    2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
    3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

    IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
    IT
    Frauen, die programmieren und Bier trinken

    Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
    Von Maja Hoock

    1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
    2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
    3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

      •  /