Abo
  • IT-Karriere:

Tron Legacy

US-Motorradwerkstatt baut eigenes Lightcycle

Das neue Motorrad von Parker Brothers Choppers könnte direkt aus dem neuen Tron-Film stammen: Die auf Unikate spezialisierte Motorradwerkstatt hat sich bei seinem Design vom Lightcyle inspirieren lassen.

Artikel veröffentlicht am ,
Tron Legacy: US-Motorradwerkstatt baut eigenes Lightcycle

Das von den Tron-Legacy-Lightcycles inspirierte Motorrad bekommt viel Aufmerksamkeit - die Parker-Brüder werden damit zur Tron-Premiere kommen und es wurden bereits passend bemalte Playboy-Fotomodels drumherum drapiert.

  • Das Tron-inspirierte Motorrad von Parker Brothers Choppers (Bild: Chris Perkins)
  • Lightcycle von Parker Brothers Choppers (Bild: Chris Perkins)
  • Lightcycle von Parker Brothers Choppers (Bild: Chris Perkins)
  • Lightcycle von Parker Brothers Choppers (Bild: Chris Perkins)
  • Das Tron-inspirierte Motorrad von Parker Brothers Choppers (Bild: Hersteller)
Das Tron-inspirierte Motorrad von Parker Brothers Choppers (Bild: Chris Perkins)
Stellenmarkt
  1. Systemhaus Scheuschner GmbH, Hannover
  2. OEDIV KG, Bielefeld

Das futuristisch anmutende Motorrad beherbergt einen 1.000-Kubik-V2-Motor von Suzuki, kann anstelle der klassischen Armatur auch ein iPad zur rein digitalen Instrumentendarstellung nutzen und erfordert wie im Film eine liegende Position.

 
Video: Testfahrt des Tron Lightcycle von Parker Brothers Choppers

Parker Brothers Choppers baut zehn der Motorräder - die Käufer sollen dafür 55.000 US-Dollar bezahlen. Der Großteil der als straßentauglich zugelassenen Zweiräder soll bereits reserviert worden sein.

Bereits im ersten Tron-Film von 1982 tauchten die Lightcycles auf, für den Nachfolgerfilm Tron: Legacy entwarf der Fahrzeugdesigner Daniel Simon eine modernisierte, deutlich schnittigere Version. In Deutschland wird Tron: Legacy erst im Januar 2011 in die Kinos kommen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MacBook 12 m3-7Y32/8 GB/256 GB/Silber für 999€ + Versand oder kostenlose Marktabholung...
  2. (u. a. MacBook 12 m3-7Y32/8 GB/256 GB/Silber für 999€ + Versand oder kostenlose Marktabholung...
  3. 116,05€ (Bestpreis!)
  4. 849€ (Vergleichspreis über 1.000€)

Ach 16. Dez 2010

Also auf mich wirkt das nicht sehr elegant so wie sich da im Video einer auf dem Motorad...

blubbb 15. Dez 2010

... und erinnert mich irgendwie daran:

Muffe2 15. Dez 2010

und direkt 10 Unikate :D

Williganzwinzich 15. Dez 2010

Gibt´s da für die Weichteile eine Vertiefung, oder ist man nach der Fahrt in den Urlaub...

ObiWan 15. Dez 2010

Ist es nicht irgendwie unsymetrisch? Ich dachte ein Rad muss die Form eines kreises haben...


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 2080 Super - Test

Mit der Geforce RTX 2080 Super legt Nvidia die Geforce RTX 2080 als leicht schnellere Version auf.

Geforce RTX 2080 Super - Test Video aufrufen
IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  2. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  3. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Carver Elektro-Kabinenroller als Dreirad mit Neigetechnik
  2. Elektroauto Neuer Chevrolet Bolt fährt 34 km weiter
  3. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest

Erdbeobachtung: Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien
Erdbeobachtung
Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien

Von oben ist der Blick auf die Erde am besten. Satelliten werden deshalb für die Energiewende eingesetzt: Mit ihnen lassen sich beispielsweise die Standorte für Windkraftwerke oder Solaranlagen bestimmen sowie deren Ertrag prognostizieren.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Rocketlab Kleine Rakete wird wiederverwendbar und trotzdem teurer
  2. Space Data Highway Esa bereitet Laser-Kommunikationsstation für den Start vor
  3. Iridium Certus Satelliten-Breitbandnetz startet mit 350 bis 700 KBit/s

    •  /