Abo
  • Services:

Communicator-Nachfolger

Nokias E7 kommt nicht mehr in diesem Jahr

Nokia wird das Symbian-3-Smartphone E7 erst Anfang 2011 auf den Markt bringen. Eigentlich war das Smartphone im Communicator-Stil für das vierte Quartal 2010 angekündigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Nokia E7
Nokia E7

Mit dem E7 will Nokia an die Erfolge der Communicator-Smartphones anknüpfen. Das Mobiltelefon besitzt einen Schiebemechanismus, der ähnlich wie im N97 arbeitet und dafür sorgt, dass das Display in Schräglage ist, wenn die Tastatur freiliegt. Für Eingaben steht eine vierreihige Tastatur zur Verfügung. Der 4 Zoll große Amoled-Touchscreen liefert eine Auflösung von 640 x 360 Pixeln.

Stellenmarkt
  1. Capgemini Deutschland, deutschlandweit
  2. Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein

Für Daten steht ein interner Speicher von 16 GByte zur Verfügung; einen Speicherkartensteckplatz gibt es nicht. Das HSDPA-Mobiltelefon unterstützt WLAN nach 802.11 b/g/n sowie Bluetooth 3.0. Für Foto- und Videoaufnahmen gibt es eine 8-Megapixel-Kamera mit zweifachem LED-Blitz. Zudem ist ein HDMI-Anschluss vorhanden, um HD-Inhalte direkt auf einem passenden Fernseher oder Beamer abspielen zu können.

  • Nokia E7
  • Nokia E7
  • Nokia E7
  • Nokia E7
  • Nokia E7
  • Nokia E7
  • Nokia E7
  • Nokia E7
  • Nokia E7
  • Nokia E7
  • Nokia E7
  • Nokia E7
  • Nokia E7
Nokia E7

Nokia will das E7 nun Anfang 2011 auf den Markt bringen. Einen genaueren Zeitpunkt wollte Nokia nicht mitteilen. Auch nannte der Hersteller keinen Grund für die Verzögerung. Es hieß lediglich, dass Kunden eine bestmögliche Nutzung erhalten sollen. Dabei bleibt aber vage, weshalb sich der Marktstart nach hinten verschiebt. Ohne Mobilfunkvertrag soll das E7 rund 650 Euro kosten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 3,99€
  3. 99,99€

Hassan 17. Jan 2011

Das ist mal ein richtig guter Beitrag. :-) Ist wirklich so, dass viele Businessleute...

appleverabschieder 17. Jan 2011

Im China gibt es auch schon Nachbauten von Apple iPhone5. http://www.apfelnews.eu/2010/12...

Jung Sony 17. Jan 2011

Die werden dieses Jahr wieder ganz vorne sein. Da bin ich mir ganz sicher. Auch wegen die...

Treadmilch 17. Jan 2011

Ich kann es auch nicht verstehen. Über HDMI ist ja alles in HD, auch die Programme...

Hassan 15. Jan 2011

Laut Auskunft von Nokia kommt das Nokia E7 am Q1/2011. Aber nicht mehr Januar.


Folgen Sie uns
       


Far Cry 5 - Fazit

Im Fazit zu Far Cry 5 zeigen wir dumme Gegner, schöne Grafik und erklären, wie Ubisoft erneut viel Potenzial verschenkt.

Far Cry 5 - Fazit Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

    •  /