Abo
  • Services:
Anzeige
Logo von Chrome
Logo von Chrome

Chrome 8

Sicherheitspatch für Googles Browser

Mit einem Sicherheitsupdate werden fünf Programmfehler in Googles Chrome 8 beseitigt. Keine der Sicherheitslücken kann vermutlich zum Ausführen von Schadcode missbraucht werden.

Zwei Sicherheitslücken in Chrome 8 werden mit der Gefahrenstufe hoch eingestuft. Der eine Fehler betrifft nur die 64-Bit-Linux-Version des Browsers und das zweite Sicherheitsleck tritt im Zusammenspiel mit Cursor-Funktionen auf. Details dazu nannte Google nicht, das gilt auch für die drei weiteren Sicherheitslecks, die die Einstufungen mittel und gering erhalten haben.

Anzeige

Chrome 8.0.552.224 steht ab sofort für Windows, Linux und Mac OS X kostenlos als Download zur Verfügung.


eye home zur Startseite
Stosef Jalin 14. Dez 2010

Und bei anderen Programmen meckern alle immer rum und reden von "Zwang" sobald was...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart
  3. VSA GmbH, München
  4. ACTINEO GmbH, Köln


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 274,90€
  2. 229,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Re: "da es ein shared Medium sei"

    Faksimile | 21:58

  2. Re: Tim Cook verspricht gar nix

    plutoniumsulfat | 21:57

  3. Re: 800¤ für ne GraKa?

    NommisLP | 21:52

  4. Re: Asse 2.0

    Ach | 21:49

  5. Re: Wir haben hier so ein Ding in der Firma stehen...

    plutoniumsulfat | 21:48


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel