Abo
  • Services:
Anzeige
Filmkonzert: "Die Matrix" mit orchestraler Livemusik

Filmkonzert

"Die Matrix" mit orchestraler Livemusik

Der erste Matrix-Film kann im Mai und Oktober 2011 mit Livemusik großer Orchester erlebt werden. Sie spielen den Soundtrack von Don Davis - während Neo, Morpheus, Trinity und ihr Gegner Agent Smith auf einer Großleinwand zu sehen sind.

"Matrix Live - Film in Concert" wird am 5. und 6. Mai 2011 in Hannover und am 8. Oktober 2011 in Leipzig gezeigt. Der erste der drei Matrix-Filme wird hier im englischen Originalton mit Untertiteln und der passend zum Geschehen live von einem Orchester gespielten Filmmusik aufgeführt. Die fast 100 Musiker des MDR-Sinfonieorchesters sorgen für die musikalische Untermalung, während der Film auf einer 24 x 12 Meter großen Leinwand läuft.

Anzeige

Für das Projekt ist der Dirigent Frank Strobel verantwortlich. "Bei 'Matrix Live' können wir erleben, was Musik eigentlich kann. Normalerweise bleibt Filmmusik im Kino eher im Hintergrund, hier ist sie der Star der Show", so Frank Strobel. Die Musik erzähle den Film mit und verleihe den Bildern eine ungeheure Kraft.

Strobels erklärtes Ziel: Matrix Live soll durch das Live-Orchester, präparierte Instrumente, Tonzuspielungen, Dialoge und Soundeffekte ein Gesamtkunstwerk werden.

In Hannover erfolgt die Aufführung von Matrix Live mit dem NDR-Pops-Orchestra im NDR Landesfunkhaus Niedersachsen, in Leipzig mit dem größeren MDR-Sinfonieorchester in der Arena Leipzig. Dort wird der Film auf einer 24 x 12 Meter großen Leinwand gezeigt. In Lübeck fand das Filmkonzert bereits am 27. August 2010 statt.

Karten für Matrix Live in Leipzig können beispielsweise im Ticketshop der Arena Leipzig, im MDR-Ticketshop und im LVZ Ticket-Shop sowie an verschiedenen Vorverkaufsstellen gekauft werden. Für die Aufführungen in Hannover finden sich Tickets etwa im NDR-Ticketshop.


eye home zur Startseite
LastSamuraj 25. Jan 2011

Nur zur Info, der nächste Matrix Teil wird gerade geplant, und, die Wachwski Brüder sind...

Infinite 28. Dez 2010

There... were... no... sequels...

FedoraUser 15. Dez 2010

http://derstandard.at/1291455093290/Film-in-Concert-Matrix-Live-Neo-und-Co-mit...

_irata 14. Dez 2010

Man macht ja auch keine Filmmusik, um die Musik kommerziell "auszuwerten"... sondern für...

Kopfweh 14. Dez 2010

Der Knackpunkt an dieser Sache ist doch, dass mit "öffentlichen" Geldern Veranstaltungen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. convanced GmbH, Hannover, Hamburg oder Berlin
  2. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: widerlegt?

    ChMu | 15:16

  2. Re: Warum kein Alien uns unangekündigt besuchen wird

    SchreibenderLeser | 15:13

  3. Scheissteil

    grumbazor | 15:11

  4. Re: Erst mal flächendeckend ins Spiel bringen.

    ML82 | 15:11

  5. Re: Und 2m daneben...

    Pedrass Foch | 15:10


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel