Abo
  • Services:
Anzeige
iPhone: Apple und Toshiba bauen LCD-Fabrik

iPhone

Apple und Toshiba bauen LCD-Fabrik

Toshiba Mobile Display soll Displays für künftige iPhone-Modelle für Apple fertigen. Apple hilft laut einer japanischen Zeitung dem Partner beim Bau einer neuen LCD-Fabrik für 900 Millionen Euro.

Toshiba und Apple bauen in Japan gemeinsam eine LCD-Fabrik für 100 Milliarden Yen (895 Millionen Euro). Wie die japanische Wirtschaftszeitung The Nikkei berichtet, sollen in dem neuen Werk in der Präfektur Ishikawa hauptsächlich Displays für künftige iPhones von Apple hergestellt werden. Das Toshiba-Tochterunternehmen Toshiba Mobile Display wird den Bau der Fabrik auf einem Gelände übernehmen, dass bereits Toshiba gehört. Verarbeitet werden dort Glassubstrate im Format 1.100 x 1.300 Millimeter.

Anzeige

Die in Ishikawa gefertigten Low-Temperature-Poly-Silicon-Displays (LTPS) sollen eine besonders hochauflösende Darstellung erlauben. Toshiba Mobile Display kann gegenwärtig in bestehenden Fabriken monatlich 8,55 Million Polysilizium-Displays herstellen. Mit der Errichtung der neuen Fabrik soll sich die Kapazität mehr als verdoppeln.

Der Bau der Fabrik beginnt schon Anfang 2011, die Produktion soll in der zweiten Jahreshälfte anlaufen. Apple werde sich an der Investition mit einem größeren Anteil beteiligen, berichtet die Zeitung weiter, ohne Zahlen zu nennen. Schon Anfang 2010 verfügte Apple über Geldreserven in Höhe von 25 Milliarden Dollar.

Toshiba Mobile Display musste wegen der Folgen der Finanzkrise die Zahl seiner LCD-Fabriken für mobile Endgeräte in Japan um die Hälfte reduzieren. Im Juli 2010 wurde eine Tochterfirma in Singapur an ein taiwanisches Unternehmen verkauft. Doch die Nachfrage für Smartphones und Navigationsgeräte stieg 2010 wieder stark an, weshalb Toshiba Mobile Display seit Mitte des Jahres Probleme habe, die Nachfrage zu befriedigen, berichtet Nikkei.

Apple stützt sich bei der Fertigung des iPhones auf verschiedenste Zulieferer. In der Vergangenheit galten Sharp und Sanyo Epson als LCD-Lieferanten für das Smartphone.


eye home zur Startseite
Tarzan, Herr... 14. Dez 2010

Das heißt also, auf absehbare Zeit werden von verschiedenen Unternehmen so viele Geräte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CEMA AG, verschiedene Standorte
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. Deloitte, verschiedene Standorte
  4. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-46%) 26,99€
  2. 9,99€
  3. (-73%) 10,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Besser als GTA

    Erny | 00:40

  2. Re: halb so schlimm

    Apfelbrot | 00:40

  3. Re: Nicht die 1 TFLOPS sind erstaunlich sondern...

    Vielfalt | 00:31

  4. Re: Gibt es bei uns auch

    Dietbert | 00:27

  5. Re: Scheint mir eigentlich ne gute Entwicklung ..

    McAngel | 00:22


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel