Abo
  • Services:

Realplayer

Patch schließt 27 Sicherheitslücken

Real hat im Realplayer 27 Sicherheitslücken beseitigt. Nach Unternehmensangaben ist es das umfangreichste Sicherheitsupdate, das es jemals für den Realplayer gab.

Artikel veröffentlicht am ,
Logo von Real
Logo von Real

Der Hersteller machte keine Angaben dazu, welche Gefahr von den einzelnen Sicherheitslücken ausgeht. Damit ist auch unklar, wie viele der 27 Sicherheitslecks als gefährlich einzustufen sind. Die meisten Fehler treten beim Abspielen von Multimediadateien auf und können zu Pufferüberläufen führen oder es treten Speicherfehler auf. Diese können oftmals zur Ausführung beliebigen Programmcodes missbraucht werden. Ob das auch in diesem Fall so ist, ist aber nicht bekannt.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, München (Home-Office möglich)
  2. über duerenhoff GmbH, Karlsruhe

Der aktuelle Realplayer 14 ist von den genannten Sicherheitslecks nicht betroffen. Ansonsten sind von den Fehlern die älteren Realplayer-Versionen für Windows, Mac OS X und Linux betroffen. Auch im Realplayer Enterprise gibt es die Sicherheitslücken.

Die aktualisierten Realplayer-Versionen stehen über die Real-Webseite als Download bereit.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

realistiker 14. Dez 2010

+++

_irata 13. Dez 2010

Von 12k hab ich noch nie was gehört? Eher 9,6k oder 14,4k. Aber die Leitung war damals...

feuchter... 13. Dez 2010

Mit anderen Worten, kann man professionelle Videoschnitt- und/oder Bearbeitungssoftware...

sdfsadf 13. Dez 2010

QuickTime ist eine vollständige Multimedia Runtime, die unter anderem einen vollwärtigen...

blub 13. Dez 2010

und ich dachte immer, vhs hätte gesiegt, weil damit aufnahmen einfacher und billiger zu...


Folgen Sie uns
       


Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial

Sonys Mini-Konsole Playstation Classic ist knuffig. In unserem Golem-retro_-Spezial beleuchten wir die Spieleauswahl und Hardware im Detail.

Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    •  /