Abo
  • Services:

Freistellungswerkzeug

Topaz Remask 3 soll Farbfehler beheben

Topaz Labs hat sein Freistellungswerkzeug Remask überarbeitet. Mit Remask 3 soll das Trennen von Fotoobjekten und komplexen Hintergründen einfacher werden. In der neuen Version sollen Farbfehler durch neue Funktionen besser behoben werden. Sie entstehen vor allem, wenn halbtransparente Bereiche an Kleidungsstücken oder Haare freigestellt werden sollen.

Artikel veröffentlicht am ,
Freistellungswerkzeug: Topaz Remask 3 soll Farbfehler beheben

Wie bei der vorherigen Version markiert der Benutzer auch bei Remask 3 zunächst mit einem Pinsel grob den Umriss des Objekts und füllt es mit einer Farbe aus. Danach wird die Fläche markiert, die entfernt werden soll. Mit Hilfe der Voransicht kann kontrolliert werden, wie das freigestellte Objekt einmal aussehen wird.

  • Topaz Remask 3 - Einzelfarbfreistellung
  • Topaz Remask 3 - Maskenerstellung
  • Topaz Remask 3 - Maske
  • Topaz Remask 3 - ausgeschnittener Bereich
Topaz Remask 3 - Einzelfarbfreistellung
Stellenmarkt
  1. ACS PharmaProtect GmbH, Berlin
  2. Finanzbehörde - Personalabteilung Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg

Gegebenenfalls können so noch Maskenkorrekturen vorgenommen werden. Hier befinden sich auch die neuen Werkzeuge von Remask 3. Die Farbeinzelauswahl dient dazu, Farbreste aus den freigestellten Objekten zu entfernen, die eigentlich zum Hintergrund gehören.

Neben Remask existieren zahlreiche Konkurrenzprodukte wie Fluid Mask sowie Mask Pro, und auch Photoshop CS4 und CS5 sind mit ähnlichen Modulen ausgerüstet, um Objekte freizustellen.

Remask erstellt Ebenen in Photoshop, die auf Wunsch manuell bearbeitet werden können. Dabei werden Bilder mit 8 und 16 Bit Farbtiefe im RGB-Farbraum unterstützt. Topaz Remask 3 läuft unter der Windows- und Mac-Version von Photoshop (CS3 bis CS5) und Photoshop Elements 6 bis 9.

Eine kostenlose 30-Tage-Testversion für beide Betriebssysteme bietet Topaz nach Registrierung per E-Mail an.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 1.299,00€

Irrtum 14. Dez 2010

Genau dieses Feature gibt es bei GIMP seit mindestens. zwei Jahren. Damit haben wir schon...


Folgen Sie uns
       


Nepos Tablet - Hands on

Nepos ist ein Tablet, das speziell für ältere Nutzer gedacht ist. Das Gehäuse ist stabil und praktisch, die Benutzerführung einheitlich. Jede App funktioniert nach dem gleichen Prinzip, mit der gleichen Benutzeroberfläche.

Nepos Tablet - Hands on Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /