Abo
  • IT-Karriere:

Bethsoft bestätigt

The Elder Scrolls 5 kommt 2011 (Update)

Bethesda Softworks' The Elder Scrolls 5 wird Ende 2011 erscheinen, wie das Unternehmen nun offiziell angekündigt hat. Das Rollenspiel trägt den Beinamen Skyrim und dreht sich um die Rückkehr der Drachen.

Artikel veröffentlicht am ,
Bethsoft bestätigt: The Elder Scrolls 5 kommt 2011 (Update)

Todd Howard, der Produzent des Spiels, kündigte das neue Rollenspiel "The Elder Scrolls V: Skyrim" anlässlich der Video Game Awards in den USA mit einem ersten Teaservideo an.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  2. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf

Dass ein neuer Teil der Serie Elder Scrolls in Arbeit ist, deutete sich schon vor über einem Jahr an, als ein Buchverlag in einer Romanankündigung bereits verfrüht einen Nachfolger von The Elder Scrolls 4: Oblivion und dessen Erweiterung Shivering Isles erwähnte.

  • The Elder Scrolls 5: Skyrim - für den 11.11.11 angekündigt
  • The Elder Scrolls 5: Skyrim - Drachenblut
The Elder Scrolls 5: Skyrim - Drachenblut

The Elder Scrolls 5 wird am 11. November 2011 veröffentlicht werden, wie im offiziellen Blog von Bethesda Softworks nachzulesen ist. Das Teaservideo erzählt von der Rückkehr der Drachen und wen diese fürchten. Passend dazu gibt es eine Vorschauwebseite und eine Facebook-Seite, auf denen Elder-Scrolls-Fans in den nächsten Monaten Details zum Spiel erfahren sollen.

Nachtrag vom 13. Dezember 2010 um 9.30 Uhr:

The Elder Scrolls 5 wird weder auf der id-Tech-5-Engine von id Software basieren, noch auf der zuletzt in Fallout: New Vegas verwendeten, stark modifizierten - aber veralteten - Gamebryo-Engine. Laut Nick Breckon von Bethesda soll stattdessen ein neues, intern entwickeltes technisches Grundgerüst Verwendung finden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 49-Zoll-TV für 399,99€, High-Resolution-Kopfhörer für 159,99€, Alpha 5100...
  2. (u. a. Bluetooth-Lautsprecher für 29,99€, Over Ear Kopfhörer für 37,99€, Wireless Earbuds...
  3. (u. a. D24f FHD/144 Hz für 149€ + Versand statt 193,94€ im Vergleich)
  4. (u. a. Acer KG241QP FHD/144 Hz für 169€ und Samsung GQ55Q70 QLED-TV für 999€)

OSDevLabs 15. Dez 2010

ich weiß das klingt blöd, aber man muss es ja nicht benutzen. Ich hatte mir persönlich...

HURRA 14. Dez 2010

Ja, das mag momentan noch stimmen, aber in ein paar Jahren wird das Preis...

Nolan ra Sinjaria 13. Dez 2010

*shrug* ob ich nu 20x hin und hertausche oder das direkt bekomme ist im Zweifelsfall...

moepus2 13. Dez 2010

Noe, nicht unbedingt. Hatte vor ein paar Jahren ein Laptop von 2006(1.6Ghz*2, Geforce...

MX5 13. Dez 2010

also ich weiß nicht, Morrowind war schon recht amüsant, ja, aber nach dem sich dann...


Folgen Sie uns
       


Red Magic 3 - Test

Das Red Magic 3 richtet sich an Gamer - dank der Topausstattung und eines Preises von nur 480 Euro ist das Smartphone aber generell lohnenswert.

Red Magic 3 - Test Video aufrufen
Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
  3. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

    •  /