Der Zen-Modus zur Entspannung

Der Modus Zen bietet die Möglichkeit, Bejeweled endlos zu spielen. Im Hintergrund lassen sich verschiedene Entspannungsmöglichkeiten einstellen, wie Atmungsregulierung, Mantras oder binaurale Musik. Vor der Aktivierung der binauralen Musik warnt das Spiel jedoch: "Bei bestimmten Leuten können Stimmungswechsel, Schwindel, Muskelzuckungen, Halluzinationen, Benommenheit, Unaufmerksamkeit und andere gesundheitliche Auswirkungen ... auftreten." Nach einer Stunde in diesem Modus mit allen aktivierten Entspannungsfeatures kommen wir zu dem Schluss, dass es den gleichen Effekt wie eine Entspannungs-Audio-CD hat.

  • Die acht Spielmodi
  • Im Spiel lassen sich Abzeichen verdienen - Steam-Erfolge werden nicht unterstützt.
  • Eine Offline-Bestenliste gibt es, Onlineduelle leider nicht.
  • In der Diamantmine müssen Spieler Gold schürfen.
  • Das Objekt der Begierde eines jeden Bejeweled-Spielers: der Hypercube (2. Zeile von unten)
  • Der Hypercube explodiert. Je mehr Steine unten explodieren, desto größer die Chance auf Kombos.
  • Der Modus Poker
  • Wir erspielen uns ein Spektrum, eine Hand mit fünf verschiedenen Farben.
  • Die Sicherheitsinformationen im Zen-Modus
  • Die Optionen im Zen-Modus
Die Optionen im Zen-Modus
Stellenmarkt
  1. IT-Inhouse Consultant (m/w/d)
    Elkamet Kunststofftechnik GmbH, Biedenkopf
  2. Projektleiter (w/m/d) für IT Systeme in der Energieversorgung
    PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg, Berlin, Oldenburg
Detailsuche

Bejeweled 3 ist für Windows und Mac OS erschienen und kann für knapp 20 Euro über Steam oder Popcap.com gekauft werden. Der Lizenzschlüssel von Popcap kann auf bis zu fünf PCs aktiviert werden. Steam-Erfolge oder Speicherstände in der Steam-Cloud unterstützt das Spiel nicht. Bejeweled 3 setzt unter Windows einen 1,2-GHz-Prozessor, eine Grafikkarte mit 128 MByte Speicher sowie 1 GByte RAM voraus. Unter Mac OS ist Bejeweled etwas hardwarehungriger und benötigt eine Core-Duo-CPU mit 1,66 GHz. Auf beiden Systemen nimmt der Titel 320 MByte Speicherplatz in Anspruch.

Fazit

Spieler knobeln in Bejeweled 3 taktischer. Das ist die größte Verbesserung im Vergleich zum Vorgänger. Die Modi Poker und Falter minimieren den Aspekt Glück und bringen Bejeweled 3 dadurch auf ein Knobellevel mit Tetris oder Hexic. Der zeitbeschränkte Modus Blitzschlag ist im Grunde Bejeweled Blitz 2.0 und extrem motivierend. Durch die Vielfalt bekommen Spieler mit Teil 3 das mit Abstand beste Bejeweled.

Sehr enttäuschend: Das Spiel lässt sich nicht mit sozialen Netzwerken wie Facebook verbinden und bietet auch kein eigenes Freundesystem an, um Ergebnisse online zu vergleichen. Der Pokermodus wäre auch für spannende Mehrspielerduelle geeignet, diese fehlen aber. Ein Videoupload für die spektakulärsten Runden lässt das Spiel ebenfalls vermissen. Damit lässt Popcap sehr viel Potenzial ungenutzt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest Bejeweled 3: In der Ruhe liegt die Knobelkraft
  1.  
  2. 1
  3. 2


PanicMan 13. Dez 2010

Es gibt Werbung bei Golem.de???? Wo???? *grübel*

Bill S. Preston_ 13. Dez 2010

Ok, Freundesystem ist eine Sache. Aber dieses "Netzwerk" (Facebook) sollten wohl eher...

elgooG 12. Dez 2010

..klar, nur Anfänger spielen gelangweilt in ihren Büros Minesweeper und Solitär. Echte...

tigerente 10. Dez 2010

Voraussetzungen: Empfohlen: Windows XP / Vista; Intel Core 2 DUO 2,2 GHz oder AMD Athlon...

Laberrhabarber 10. Dez 2010

Ich finde, "Bejeweled 3" muß sich mit "Bejeweled Twist" vergleichen lassen. Dabei...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Waffensystem Spur
Menschen töten, so einfach wie Atmen

Soldaten müssen bald nicht mehr um ihr Leben fürchten. Wozu auch, wenn sie aus sicherer Entfernung Roboter in den Krieg schicken können.
Ein IMHO von Oliver Nickel

Waffensystem Spur: Menschen töten, so einfach wie Atmen
Artikel
  1. OpenBSD, TSMC, Deathloop: Halbleiterwerk für Automotive-Chips in Japan bestätigt
    OpenBSD, TSMC, Deathloop
    Halbleiterwerk für Automotive-Chips in Japan bestätigt

    Sonst noch was? Was am 15. Oktober 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  2. Whatsapp: Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei
    Whatsapp
    Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei

    Ein Vater nutzte ein 15 Jahre altes Nacktfoto seines Sohnes als Statusfoto bei Whatsapp. Nun läuft ein Kinderpornografie-Verfahren.

  3. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bis 21% auf Logitech, bis 33% auf Digitus - Cyber Week • Crucial 16GB Kit 3600 69,99€ • Razer Huntsman Mini 79,99€ • Gaming-Möbel günstiger (u. a. DX Racer 1 Chair 201,20€) • Alternate-Deals (u. a. Razer Gaming-Maus 19,99€) • Gamesplanet Anniversary Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /