Abo
  • Services:
Anzeige
Fernbedienung der MediaMVP-HD
Fernbedienung der MediaMVP-HD

Netzwerkplayer

Hauppauges MediaMVP-HD ist lieferbar

Hauppauges netzwerkfähiger Mediaplayer MediaMVP-HD ist lieferbar. Das Gerät kann im Netzwerk oder auf einem USB-Datenträger bereitgestellte Audio- und Videodateien wiedergeben.

Der MediaMVP-HD ist laut Hauppauge ab sofort für rund 110 Euro erhältlich. Ein Prototyp wurde bereits auf der Cebit 2009 gezeigt, damals war von zwei Modellen die Rede, eines mit und eines ohne WLAN. Der aktuell erhältliche MediaMVP-HD-Player unterstützt keine WLAN-Anbindung, er kommt nur über eine Fast-Ethernet-Schnittstelle ins Heimnetzwerk.

Anzeige

Im MediaMVP-HD steckt ein Sigma-8655-Prozessor und bietet genügend Leistung für hochauflösende Videodateien. Unterstützt werden Videos in den Formaten MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4 und H.264 bei Auflösungen bis 1080p. Zu den unterstützten Containern zählen MPG, MP4, MT2S, MKV, AVI, VOB, TS und DivX. Außerdem werden verschiedene Audio- (AAC, MP3, WMA9) und Bildformate (JPEG, GIF, BMP, PNG) wiedergegeben.

  • Netzwerk-Mediaplayer MediaMVP-HD (Bild: Hauppauge)
  • Netzwerk-Mediaplayer MediaMVP-HD (Bild: Hauppauge)
  • Netzwerk-Mediaplayer MediaMVP-HD (Bild: Hauppauge)
Netzwerk-Mediaplayer MediaMVP-HD (Bild: Hauppauge)

Die Videoausgabe erfolgt digital über HDMI oder analog über Komponentenvideo, S-Video oder Composite-Video (FBAS). Ton kann über HDMI, optisches S/PDIF oder analoges Audio ausgegeben werden. Über einen USB-2.0-Anschluss lassen sich externe Datenträger anschließen. Inhalte lassen sich zudem bei Netzwerkanbindung von einem UPnP-fähigen Server abrufen, also beispielsweise von einem PC oder einem NAS.

Die Steuerung des MediaMVP-HD erfolgt über die mitgelieferte IR-Fernbedienung.


eye home zur Startseite
Garry 12. Dez 2010

Mit der alternativen, freien Software VOMP läuft der MediaMVP super, und genau so was...

Hassan 12. Dez 2010

Vielen Dank für den Tipp. :-) Sowas wusste ich nicht. Ich wollte schon länger eine TV...

Robs 10. Dez 2010

Du widersprichst Dir selbst... oder hat das einen 0-Watt-Standby?

NonAcc 10. Dez 2010

Blödsinn... wenn man keine Ahnung hat sollte man, den Rest kennst Du. Grund: Die Gesamt...

TheNightflight 10. Dez 2010

Irgendwie überzeugt mich das Produkt nicht wirklich: da kann der WD TV live, der seit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Berlin
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Bremen
  4. OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH, verschiedene Standorte


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  2. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  3. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  4. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  5. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  6. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  7. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  8. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  9. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch

  10. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  1. Re: IPv6 Subnetze? was habt Ihr?

    tingelchen | 00:17

  2. Re: was kostet das? und warum rechnet sich das?

    Netzweltler | 00:14

  3. Re: Das fällt jetzt auf? Wofür gibt es Beta...

    Gromran | 00:12

  4. Re: War das im Video das Kabel oder der Zugdraht?

    Netzweltler | 00:06

  5. Re: Bits und Byte

    FreierLukas | 00:00


  1. 17:43

  2. 17:25

  3. 16:55

  4. 16:39

  5. 16:12

  6. 15:30

  7. 15:06

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel