Abo
  • Services:
Anzeige
Movie Cube K220H
Movie Cube K220H

Emtec

Filmfestplatte mit Full-HD-Ausgabe

Emtec hat mit dem Movie Cube K220H einen Medienspieler vorgestellt, der eine eigene Festplatte mit bis zu 2 TByte Speicherkapazität hat. Neben Videos in Full-HD lassen sich auch darauf gespeicherte Fotos und Musik direkt am Fernseher wiedergeben.

Viele Medienspieler sind lediglich mit USB-Anschlüssen ausgerüstet, über die externe Festplatten angeschlossen werden. Der Movie Cube bringt die Festplatte gleich mit. Je nach Modell bietet sie 1 oder 2 TByte Speicherplatz.

Anzeige
  • Emtec Movie Cube K220H
  • Emtec Movie Cube K220H
  • Emtec Movie Cube K220H
Emtec Movie Cube K220H

Der Movie Cube K220H spielt viele Videoformate und Container ab. Neben MPEG1, 2 und 4 können auch Xvid, WMV9 und H.264 wiedergegeben werden. Passend dazu werden die Untertitelformate SRT, SSA, SMI und IDX eingeblendet.

Die kleine Box unterstützt Videocontainer wie AVI, VOB, MKV, MOV, MP4, MPG, TS, WMV, DAT, IFO und ISO. Außerdem lassen sich Fotos im JPEG- und BMP-Format am Bildschirm in Form von Diashows abspielen. Wer will, kann mit dem Movie Cube auch Musik (MP3, WMA, OGG und WAV) wiedergeben. Neben einem optischen ist auch ein koaxialer Tonausgang an Bord. Für die Bildausgabe stehen HDMI und Composite-Video zur Verfügung.

Wem die interne Festplatte nicht genügt, der kann über USB auch externe Speichermedien anschließen. Der Emtec Movie Cube K220H kostet mit 1 TByte rund 200 Euro. Für 2 TByte sind rund 280 Euro fällig.


eye home zur Startseite
elDemonse 11. Dez 2010

Besten Dank "Besteht denn überhaupt informations bedarf ???" Auf jeden Fall!!! Mich...

THX1138 10. Dez 2010

ReMuxe das ganze doch einfach mit mkvtoolnix in eine mkv. Dauert ~10 Minuten und das wars.

Der Leser 10. Dez 2010

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

__tom 10. Dez 2010

Gibt es sowas eigentlich auch mit freier firmware? muss kein hd können.

heidelinde 10. Dez 2010

ein produkt nach der form der verpackung zu nennen .. wie schlau ^^



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. Rational AG, Landsberg am Lech
  3. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen
  4. DAKOSY Datenkommunikationssystem AG, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Telekom und ihre Preisgestaltung (in anderen...

    sofries | 15:59

  2. Re: "Telefon" gibt es doch gar nicht mehr

    Faksimile | 15:58

  3. Re: Das doofe dabei ist...

    sofries | 15:58

  4. Re: Kein 5,25"-Schacht => kein Kauf!

    most | 15:55

  5. Re: Nicht wirtschaftlich? lol?

    Faksimile | 15:53


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel