Abo
  • Services:

EFI-Update

Firmware fürs Macbook Air beseitigt Bildschirmprobleme

Die Displayprobleme des Macbook Air sollen nun behoben sein. Ein aktualisiertes EFI sorgt dafür, dass der Bildschirm von Apples Notebook nicht mehr unerwartet ausfällt oder flackert.

Artikel veröffentlicht am ,
EFI-Update: Firmware fürs Macbook Air beseitigt Bildschirmprobleme

Apple hat das EFI Firmware Update 2.0 für das neue Macbook Air veröffentlicht. Die neue Firmware soll die bekannten Displayprobleme nun endgültig beheben. Unter gewissen Umständen muss ein Macbook-Air-Nutzer mit einem flackernden oder auch einfarbigen Display leben. Als Problemumgehung besteht ohne Firmwareupdate nur die Möglichkeit, die Energieversorgung für das Display für mindestens zehn Sekunden einzustellen, indem der Deckel geschlossen wird.

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe

Die neue Firmware ist für die 11- und 13-Zoll-Modelle des Macbook Air, die Apple im Oktober 2010 vorgestellt hat.

Apple empfiehlt das Update für alle Nutzer der betroffenen Modelle. Es sollte über die Softwareaktualisierung von Mac OS X angeboten werden. Alternativ gibt es das Update auch im Supportbereich von Apple.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 131,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  2. 172,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  3. (zusammen mit G703/903 Lightspeed in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten)
  4. 699€ statt 1.199€ im Vergleich

bkksleep 09. Dez 2010

nunja, sowas SOLLTE nicht passieren. weder bei apple wo das display hakt. noch bei...


Folgen Sie uns
       


Im Wind flatterndes AMOLED angesehen (Display Week)

Auf der Display Week 2018 in Los Angeles zeigt der chinesische Hersteller BOE ein im Wind flatterndes AMOLED.

Im Wind flatterndes AMOLED angesehen (Display Week) Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz
    Windows 10
    Der April-2018-Update-Scherz

    Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

    1. Gesperrter Lockscreen Cortana-Fehler ermöglicht Codeausführung
    2. Microsoft Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10
    3. April 2018 Update Windows-Patch macht Probleme bei Intel- und Toshiba-SSDs

    In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
    In eigener Sache
    Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

    IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

    1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
    2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
    3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

      •  /