• IT-Karriere:
  • Services:

Blogsoftware

Wordpress 3.0.3 schließt Sicherheitslücke

Mit dem Update auf Wordpress 3.0.3 schließen die Wordpress-Macher eine Sicherheitslücke in ihrer Blogsoftware, die das Verändern oder Veröffentlichen von Artikeln ermöglicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Wordpress 3.0.3 schließt eine Sicherheitslücke im XML-RPC-Interface der Blogsoftware. Unter bestimmten Umständen können Autoren und andere angemeldete Nutzer Beiträge ändern, veröffentlichen und löschen, auch wenn sie eigentlich nicht die notwendigen Rechte dazu haben.

Stellenmarkt
  1. Soley GmbH, München
  2. Gasnetz Hamburg GmbH, Hamburg

Die Sicherheitslücke betrifft ausschließlich Wordpress-Blogs, die Remote-Publishing aktiviert haben, was in den Standardeinstellungen nicht der Fall ist.

Wordpress 3.0.3 steht ab sofort unter wordpress.org/download bereit und kann zudem direkt aus dem Wordpress-Dashboard heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Struggling für 7,25€, Planet Zoo für 21,99€, Planet...
  3. 14,49€

sdgdsg 10. Dez 2010

Wer Ahnung hat wird erkennen das der Code von WP aus der letzten Eiszeit kommt und...


Folgen Sie uns
       


Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Notebook-Displays: Tschüss 16:9, hallo 16:10!
    Notebook-Displays
    Tschüss 16:9, hallo 16:10!

    Endlich schwenken die Laptop-Hersteller auf Displays mit mehr Pixeln in der Vertikalen um. Das war überfällig - ist aber noch nicht genug.
    Ein IMHO von Marc Sauter

    1. Microsoft LTE-Laptops für Schüler kosten 200 US-Dollar
    2. Galaxy Book Flex2 5G Samsungs Notebook unterstützt S-Pen und 5G
    3. Expertbook B9 (B9400) Ultrabook von Asus nutzt Tiger Lake und Thunderbolt 4

    Sprachsteuerung mit Apple Music im Test: Es funktioniert zu selten gut
    Sprachsteuerung mit Apple Music im Test
    Es funktioniert zu selten gut

    Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen. Aber die Realität sieht ganz anders aus.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Streaming Apple Music kommt auf Google-Lautsprecher
    2. Internetradio Apple kündigt Apple Music 1 an und bringt zwei neue Sender

      •  /