• IT-Karriere:
  • Services:

Mobiles VoIP

Neue Skype-Version für Symbian

Skype für Symbian ist in einer neuen Version erschienen. Sie unterstützt neue Nokia-Smartphones und den Silk-Codec und bringt mehr Komfort.

Artikel veröffentlicht am ,
Mobiles VoIP: Neue Skype-Version für Symbian

Skype hat nun auch seinen Symbian-Client mit dem Silk-Audio-Codec versehen und will damit insbesondere bei geringen Bandbreiten eine bessere Gesprächsqualität bieten. Mit dem Update wird Skype für Symbian kompatibel zu neuen Symbian-Geräten, darunter das Nokia N8, Nokia C6, Nokia C7 und Nokia E7.

Stellenmarkt
  1. ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf
  2. VerbaVoice GmbH, München

Die Bedienung wurde ebenfalls überarbeitet, es soll nun leichter sein, Kontakte hinzuzufügen, innerhalb der Anwendung zu navigieren, ein Profilfoto hochzuladen, die persönliche Skype-Mood-Message zu aktualisieren oder Skype for Symbian Freunden zu empfehlen, die auch Symbian-Mobiltelefone benutzen.

Die Skype-Software für Symbian unterstützt außerdem größere Displays, die Bedienoberfläche wurde entsprechend angepasst.

Skype für Symbian steht unter www.skype.com/m zum Download zur Verfügung. Eine Liste kompatibler Symbian-Smartphones von Nokia und Sony Ericsson findet sich auf der Skype-Website.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 37,49€
  2. (-20%) 47,99€
  3. 9,49€
  4. 15,00€

Jetrel 19. Jan 2011

...Programm-Updates mal eine News wert sind. Nicht immer nur "Bier-Apps fürn IPhone auf...

josefdelphin 19. Jan 2011

Es funktioniert prächtig. Sieht auch gut aus. Ich nutze sowas Täglich um auch kostenlos...

Eurit 23. Dez 2010

Vielleicht ein Schadprogramm, das mit skype nix zu tun hat?

Hassan 13. Dez 2010

Kann man zwar einstellen, aber der Anonyme meinte den Browser, der schon von Anfang an...

nkn 09. Dez 2010

warte ich auch drauf u ist für mich der einzige Grund, warum ist mal ein update machen...


Folgen Sie uns
       


Looking Glass Holo-Display angesehen (CES 2020)

Der Looking Glass 8K ist ein Monitor, der mittels Lichtfeldtechnologie 3D-Inhalte als Hologramm anzeigen kann. Golem.de hat sich das Display auf der CES 2020 genauer angeschaut.

Looking Glass Holo-Display angesehen (CES 2020) Video aufrufen
Sicherheitslücken: Microsoft-Parkhäuser ungeschützt im Internet
Sicherheitslücken
Microsoft-Parkhäuser ungeschützt im Internet

Eigentlich sollte die Parkhaussteuerung nicht aus dem Internet erreichbar sein. Doch auf die Parkhäuser am Microsoft-Hauptsitz in Redmond konnten wir problemlos zugreifen. Nicht das einzige Sicherheitsproblem auf dem Parkhaus-Server.
Von Moritz Tremmel

  1. Datenleck Microsoft-Datenbank mit 250 Millionen Support-Fällen im Netz
  2. Office 365 Microsoft testet Werbebanner in Wordpad für Windows 10
  3. Application Inspector Microsoft legt Werkzeug zur Code-Analyse offen

Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

SpaceX: Der Weg in den Weltraum ist frei
SpaceX
Der Weg in den Weltraum ist frei

Das Raumschiff hob noch ohne Besatzung ab, aber der Testflug war ein voller Erfolg. Der Crew Dragon von SpaceX hat damit seine letzte große Bewährungsprobe bestanden, bevor die Astronauten auch mitfliegen dürfen.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
  2. Raumfahrt SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten
  3. SpaceX Starship platzt bei Tanktest

    •  /