The Great Escape

Rayman springt kostenlos auf iPhone

Er ist einer der letzten großen Jump-and-Run-Helden: Rayman. Jetzt hat Publisher Gameloft sein Abenteuer The Great Escape kostenlos für das iPhone veröffentlicht. Golem.de verrät, wie Spieler ein kleines, aber möglicherweise entscheidendes Problem damit beheben.

Artikel veröffentlicht am ,
The Great Escape: Rayman springt kostenlos auf iPhone

Der auf mobile Endgeräte spezialisierte Publisher Gameloft bietet ein weiteres seiner Spiele kostenlos an. Nachdem Anfang Dezember 2010 das 3D-Rollenspiel Dungeon Hunter HD für Android erhältlich war, gibt es nun einen Tag lang den für iPhone, iPad und iPod touch umgesetzten Klassiker Rayman - The Great Escape, der ursprünglich 1999 unter anderem für Windows und die N64 auf den Markt kam. Spieler steuern darin den Helden Rayman durch eine kunterbunte 3D-Welt. Der Download über den App Store wiegt 238 MByte, das Programm setzt iOS 3.1.2 voraus und ist lediglich am 8. Dezember 2010 kostenlos erhältlich.

  • Rayman: The Great Escape (iPhone)
  • Rayman: The Great Escape (iPhone)
  • Rayman: The Great Escape (iPhone)
  • Rayman: The Great Escape (iPhone)
  • Rayman: The Great Escape (iPhone)
Rayman: The Great Escape (iPhone)

Ein Problem gibt es allerdings: Aus unbekanntem Grund startet The Great Escape auch auf deutschen Smartphones in spanischer Sprache. Um das zu ändern, muss der Nutzer gleich nach dem Start auf das kleine "i" in der linken unteren Ecke des Bildschirms tippen. Dann wählt er "Opciones", dann "Idioma" und anschließend "Deutsch".

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Blair 11. Dez 2010

Naja, "simpel" heißt nicht unbedingt "kaum kreativ". Manche Websites berichten von sehr...

Blair 11. Dez 2010

Ja stimmt.

Ray the Man 09. Dez 2010

wieder einmal... Jetzt wissen wir auch, warum es derzeit mal wieder Lieferschwierigkeiten...

GEIÖL... 08. Dez 2010

kwt..



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cybermonday
CPU-Kaufberatung für Spieler

Wir erklären, wann sich ein neuer Prozessor wirklich lohnt und wann man doch lieber warten oder in eine Grafikkarte investieren sollte.
Von Martin Böckmann

Cybermonday: CPU-Kaufberatung für Spieler
Artikel
  1. Netzwerkprotokoll: Was Admins und Entwickler über IPv6 wissen müssen
    Netzwerkprotokoll
    Was Admins und Entwickler über IPv6 wissen müssen

    Sogar für IT-Profis scheint das Netzwerkprotokoll IPv6 oft ein Buch mit sieben Siegeln - und stößt bei ihnen nicht auf bedingungslose Liebe. Wir überprüfen die Vorbehalte in der Praxis und geben Tipps.
    Von Jochen Demmer

  2. Black Week - E-Learning-Pakete zum halben Preis
     
    Black Week - E-Learning-Pakete zum halben Preis

    Nur noch bis Mittwoch, 30. November! Geballtes IT-Know-how durch E-Learning-Kurse - für nur 50 Prozent des regulären Preises!
    Sponsored Post von Golem Karrierewelt

  3. Black Friday 2022: Heute letzte Chance auf Deals
     
    Black Friday 2022: Heute letzte Chance auf Deals

    Die Black Friday Woche endet und bietet heute mit dem Cyber Monday die letzte Chance auf Deals bei Amazon, Media Markt, Saturn, Lego und Co.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Monday bei Media Markt & Saturn • Nur noch heute: Black Friday Woche bei Amazon & NBB • MindStar: Intel Core i7 12700K 359€ • Gigabyte RX 6900 XT 799€ • Xbox Series S 222€ • Gamesplanet Winter Sale - neue Angebote • WD_BLACK SN850 1TB 129€ [Werbung]
    •  /