Abo
  • Services:
Anzeige
Multi-Room-Audio: Teufel holt sich Raumfeld (Update)

Multi-Room-Audio

Teufel holt sich Raumfeld (Update)

Der Lautsprecher- und Unterhaltungselektronikhersteller Teufel hat offenbar Raumfeld gekauft. Offiziell mitgeteilt wurde das noch nicht, die Teufel-Webseite weist jedoch darauf hin.

Auf der Teufel-Webseite gibt es nun auch den Produktbereich Audio Streaming - darunter Raumfelds Multiroom-Audio-System mit dem Zusatz "Raumfeld by Teufel". Im Unternehmensprofil hat Raumfeld bereits einen eigenen Eintrag. Die Übernahme ist noch nicht offiziell verkündet worden, passt aber zur neuen Ausrichtung von Teufel.

Anzeige

Nachdem Teufel Mitte 2010 von dem Investor Riverside an HgCapital verkauft worden war, war ein Ausbau des Produktportfolios angekündigt worden. Das Berliner Unternehmen war ursprünglich auf Lautsprecher spezialisiert und stellt immer mehr Unterhaltungselektronik her. Mit der Übernahme des ebenfalls aus Berlin stammenden Unternehmens Raumfeld wird dieser Bereich ausgebaut.

  • Raumfeld by Teufel
Raumfeld by Teufel

Raumfeld steht mit seinem Multi-Room-Audiosystem in direkter Konkurrenz zu dem US-Unternehmen Sonos. Beide Hersteller setzen auf den High-End-Bereich und ermöglichen es mit ihrer Hardware, Musik über mehrere Zimmer hinweg synchronisiert wiederzugeben - was einfache Netzwerkaudioplayer nicht können.

Ob Raumfeld auch bei Teufel weiterhin eine spendable Zielgruppe ansprechen wird oder auf den Massenmarkt setzt, bleibt abzuwarten. Raumfelds Partnerschaft mit dem Teufel-Konkurrenten und Lautsprecherexperten Adam Professional Audio dürfte mit der Übernahme recht schnell aufgegeben werden.

Nachtrag vom 8. Dezember 2010, 12:10 Uhr

Teufel hat die Übernahme nun auch offiziell mittels Pressemitteilung bestätigt. Darin heißt es: "Seit Mitte November sind alle Mitarbeiter der Raumfeld GmbH fest in das Berliner Teufel-Team integriert und erweitern mit innovativer Expertise Teufels Kompetenzen im Bereich Entwicklung und Produktdesign. Die Marke Raumfeld bleibt erhalten und wird als eigene Produktlinie fester Bestandteil im Teufel Webshop." Ab sofort können alle Streamingsysteme von Raumfeld über die Teufel-Websites bestellt werden - bis Ende des Jahres 2010 versandkostenfrei.


eye home zur Startseite
Der Kaiser! 12. Dez 2010

Linux kann mit PulseAudio den Audiostrom über Netzwerk von einem PC auf den anderen...

Kenntsichvielle... 09. Dez 2010

Was funktionert denn mit deinem NAS nicht? Sonos syncronisert aber die einzelnen Player...

JTR 08. Dez 2010

Lustiger wäre der Titel gewesen, wenn Teufel ebm Papst gekauft hätte ;) Teufel holt Papst!




Anzeige

Stellenmarkt
  1. BLOKS. GmbH, München
  2. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Braunschweig
  3. Deutz AG, Köln-Porz
  4. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips
  2. Celsius-Workstations Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Die wollen doch keine schnelleren Updates...

    mcmrc1 | 03:16

  2. Re: Bauernfängerei

    Aslo | 02:54

  3. Re: die liste geht nur bis S

    amagol | 02:53

  4. Re: Icon mit Zahl

    amagol | 02:49

  5. Re: Sieht ja chic aus

    tingelchen | 02:32


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel