Abo
  • Services:

Browser

Internet Explorer 9 Release Candidate kommt Anfang 2011

Anfang 2011 will Microsoft einen Release Candidate des Internet Explorer 9 veröffentlichen. Wann die fertige Version des kommenden Internet Explorers erscheint, ist noch nicht bekannt.

Artikel veröffentlicht am ,
Logo vom Internet Explorer
Logo vom Internet Explorer

Mitte September 2010 hat Microsoft eine Betaversion des Internet Explorer 9 veröffentlicht und alles deutet darauf hin, dass keine weitere Betaversion geplant ist. Denn bereits Anfang 2011 soll ein Release Candidate des neuen Browsers erscheinen, wie Dean Hachamovitch, Microsofts Entwicklungsleiter des Internet Explorers, erklärte. Einen genaueren Termin wollte Microsoft nicht nennen. Mit dem Release Candidate führt Microsoft eine Trackingabwehr in den Browser ein.

Nach der Betaversion des Internet Explorer 9 wurde dieser Ende November 2010 mit einem Update aktualisiert. Zwischendurch wurden Platform Previews veröffentlicht, die vor allem die Browserengine im Internet Explorer 9 zeigten. Zuletzt wurde einige Tage vor dem Beta-Update die Platform Preview 7 veröffentlicht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. 39,99€
  3. 25,49€
  4. (-71%) 12,99€

Der Präsi 21. Dez 2010

Was erwartet man? XP ist mittlerweile 9 jahre alt und das ist in der Informatik wirklich...

Scridevil 09. Dez 2010

Leider werden die frühen Versionen, wie oben schon erwähnt, noch in größeren Unternehmen...

Milber 07. Dez 2010

Das weiß keiner. Denn niemand außer Dir ist im Besitz des Geheimwissens Assagne. Aber...


Folgen Sie uns
       


Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit

Der Landwirtschaftssimulator kommt auf den C64: Giants Software legt der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 eine Version für den Heimcomputer von Commodore bei. Wir haben das gar nicht mal schlechte Spiel auf originaler Hardware gespielt.

Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit Video aufrufen
IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


    Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
    Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
    Tolles teures Teil - aber für wen?

    Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
    2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

      •  /