Abo
  • IT-Karriere:

Adobe

Lightroom 3.3 und Camera Raw 6.3 sind fertig

Adobe hat nun auch die finalen Versionen von Lightroom 3.3 und Camera Raw 6.3 veröffentlicht. Beide Digitalfotografie-Anwendungen unterstützen neue Kameras und Objektive verschiedener Hersteller.

Artikel veröffentlicht am ,
Adobe: Lightroom 3.3 und Camera Raw 6.3 sind fertig

Der Rohdaten-Importierer Camera Raw 6.3 und das Bildverwaltungs- und Bildbearbeitungsprogramm Lightroom 3.3 sind fertig und stehen zum Download zur Verfügung. Sie beseitigen einige Fehler der Vorgängerversionen und können nun jeweils mit Rohdaten von 15 neuen Kameramodellen umgehen:

Stellenmarkt
  1. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler
  2. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim, Rheinbach, Köln, Koblenz

Canon PowerShot G12
Canon PowerShot S95
Nikon D3100
Nikon D7000
Nikon Coolpix P7000
Olympus E-5
Panasonic Lumix DMC-GF2
Panasonic Lumix DMC-GH2
Pentax K-5
Pentax K-r
Ricoh GXR, GR Lens A12 28mm F2.5
Samsung NX100
Samsung TL350 (WB2000)
Sony A560
Sony A580

Außerdem beinhalten beide Programme nun auch Objektivprofile von über 60 neuen Objektiven von Canon, Nikon, Pentax und Sigma. Mit dem ebenfalls neuen Lens Profile Downloader können Anwender von Camera Raw 6, Lightroom 3 und Photoshop CS5 zudem auf rund 300 Objektivprofile aus der Community zugreifen und sie bewerten. Mit dem Lens Profil Creator können Fotografen zudem selbst Profile für ihre Objektive erstellen.

Lightroom 3.3 steht Nutzern von Lightroom 3 als kostenfreier Download zur Verfügung - für Windows und für Mac OS X. Adobe bietet eine Vollversion von Lightroom 3 vom 1. Dezember 2010 bis zum 5. Januar 2011 im eigenen Onlineshop für 20 Prozent unter Normalpreis an, was rund 240 statt 300 Euro entspricht.

Nutzer von Photoshop CS5 können sich Camera Raw 6.3 kostenlos für Windows oder für Mac OS X herunterladen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 4,19€
  3. 229,00€
  4. 51,95€

Folgen Sie uns
       


Sega Dreamcast (1999) - Golem retro

Am 9.9.1999 startete Segas letzte Konsole in ein kurzes, aber erfülltes Spieleleben.

Sega Dreamcast (1999) - Golem retro Video aufrufen
Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

    •  /