Abo
  • Services:
Anzeige
Android 2.3: Googles Smartphone-Betriebssystem wird schneller

Bessere Stromsparfunktionen

Um den Akku zu schonen, kontrolliert Android in der neuen Version Applikationen stärker, die den Wechsel in einen Stromsparmodus verhindern oder die im Hintergrund laufen und dabei die CPU zu stark belasten. Konkret bedeutet das, solche Applikationen werden gegebenenfalls geschlossen.

Zugleich aber gibt das System dem Nutzer mehr Informationen darüber, wie sich die einzelnen Systemkomponenten und Applikationen auf die Leistungsaufnahme auswirken. Über die Funktion "Manage Applications" zeigt Android an, welche Applikationen laufen und wie viel Speicher sie belegen.

Anzeige

Die Applikation Downloads gewährt Zugriff auf alle heruntergeladenen Dateien, ganz gleich ob diese per Browser, E-Mail oder eine andere Applikation eingegangen sind. Dazu hat Google Android mit einem komplett neuen Downloadmanager versehen, auf den alle Applikationen Zugriff haben.

  • Nexus S mit Android 2.3
  • Nexus S mit Android 2.3
  • Nexus S mit Android 2.3
  • Nexus S mit Android 2.3
  • Nexus S mit Android 2.3
  • Nexus S mit Android 2.3
  • Android 2.3 unterstützt mehrere Kameras.
  • Neues UI für Android 2.3
  • Neues UI für Android 2.3
  • Android 2.3 mit verbesserter virtueller Tastatur
  • Nexus S mit Android 2.3
  • Android 2.3 mit NFC-Unterstützung
  • Android 2.3 mit verbesserter virtueller Tastatur
  • Bessere Stromsparfunktionen in Android 2.3
  • Bessere Stromsparfunktionen in Android 2.3
  • Cut-and-Paste mit einem Tippen
  • Android 2.3 unterstützt SIP.
  • Nexus S mit Android 2.3
  • Nexus S mit Android 2.3
Bessere Stromsparfunktionen in Android 2.3

Google hat Gingerbread darüber hinaus mit einem neuen Concurrent-Garbage-Collector ausgestattet und die Plattform mit kleinen Änderungen versehen, was insgesamt zu schnelleren Reaktionszeiten des Systems führen soll. Zudem gewährt Google Entwicklern mit neuen APIs nativen Zugriff auf weitere Teile des Systems. So können Android-Applikationen aus nativem Code heraus auf Eingabe- und Sensor-Ereignisse sowie EGL/OpenGL ES und OpenSL ES zugreifen. Neu ist auch die Unterstützung von Gyroskopen. Neue Grafiktreiber sollen ebenfalls für mehr Geschwindigkeit sorgen.

Spiele und andere Multimedia-Applikationen sollen von der Unterstützung der Videocodecs VP8 und WebM profitieren. Zudem wird das Encoding mit AAC und AMR-Wideband unterstützt und es gibt neue Audioeffekte. Für Videotelefonate kann auf eine nach vorn gerichtete Kamera zugegriffen werden und es gibt VoIP- und SIP-Unterstützung für Internettelefonate. Hinzu kommt Unterstützung für NFC (Near Field Communication), wie sie vom Nexus S unterstützt wird.

Als Kernel kommt bei Android 2.3 Linux 2.6.35 zum Einsatz.

Zusammen mit Android 2.3 hat Google auch neue Versionen der SDK Tools (r8), des Android-NDK und des ADT-Plugins für Eclipse (8.0.0) veröffentlicht.

Details zu den Neuerungen in Android 2.3 alias Gingerbread hat Google unter developer.android.com zusammengefasst. Unter developer.android.com/sdk steht die Software zum Download bereit.

 Android 2.3: Googles Smartphone-Betriebssystem wird schneller

eye home zur Startseite
Verwirrt 08. Dez 2010

Wir wäre es "VOIP SIP" ansatt dämliche Fragen zu stellen? Wie man es verdient wenn man...

bla 08. Dez 2010

Also da die 2.3 ja ein neue ui mitbringt, sind ide ganzen anpassungen der hersteler...

altetaste 07. Dez 2010

Also mein Leo mit deine Bild kann zeilenumbrüche. Es ist definitiv kein Problem des Os...

Fischgeber 07. Dez 2010

HansHansHans 07. Dez 2010

Du kannst per Bibliotheken jede andere Sprache ansprechen und ausführen.


TechBanger.de / 09. Dez 2010



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  2. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. Bundeskartellamt, Bonn
  4. BG-Phoenics GmbH, Hannover


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,49€
  2. 9,99€
  3. 7,49€

Folgen Sie uns
       


  1. DSLR

    Nikon D850 macht 45,7 Megapixel große Bilder mit 9 fps

  2. Chrome Web Store

    Chrome warnt künftig vor manipulativen Erweiterungen

  3. Separate E-Mail-Adressen

    Komplexe Hilfe gegen E-Mail-Angriffe

  4. Luna Display

    iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

  5. Centriq 2400

    Qualcomm erläutert 48-Kern-ARM-Chip

  6. Ni No Kuni 2 Angespielt

    Scharmützel und Aufbau im Königreich Ding Dong Dell

  7. Elektroautos

    115 Schnellladestationen gegen Reichweitenangst gebaut

  8. Drohnenlieferungen

    In Island fliegen bald Pizza und Bier

  9. Playstation Now

    Sonys Streamingdienst für PS4 und Windows-PC gestartet

  10. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schifffahrt: Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
Schifffahrt
Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
  1. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  2. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße
  3. Yara Birkeland Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Vega 64 Strix ausprobiert Asus' Radeon macht fast alles besser
  2. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  3. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte

  1. Re: GIF

    Peter Später | 10:48

  2. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    Lapje | 10:48

  3. Re: Frag mich immer: wer soll die eigentlich...

    der_wahre_hannes | 10:47

  4. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    ve2000 | 10:47

  5. Re: Chrome soll lieber mal...

    firefligher | 10:46


  1. 10:52

  2. 09:10

  3. 09:00

  4. 08:32

  5. 08:10

  6. 07:45

  7. 07:41

  8. 07:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel