Abo
  • Services:
Anzeige
Neelie Kroes
Neelie Kroes

Konsultation

EU-Kommission regt EU-Telefonnummern für Firmen an

Die Europäische Kommission hat die Beratungen über europaweit gültige Telefonnummern aufgenommen. Besonders für europaweiten E-Commerce wären einheitliche Rufnummern für Firmen nützlich. Die EU-Kommission schlägt vor, diese unter 115 oder +3883 einzurichten und ruft dazu auf, Ideen und Vorschläge einzureichen.

Die EU-Kommission will herausfinden, ob eine Einrichtung europaweiter Telefonnummern für Unternehmen sinnvoll ist. Dazu können sich Unternehmen, Verbraucher, Telekommunikationsanbieter und Behörden äußern. Neelie Kroes, die für die Digitale Agenda zuständige Vizepräsidentin der EU-Kommission, sagte: "Die Unternehmen brauchen heute eine separate Telefonnummer in jedem Mitgliedstaat, in dem sie Kunden haben, für die sie erreichbar sein müssen. Das erschwert den Aufbau EU-weiter Dienste für ihre Kunden." Bis zum 28. Februar 2011 soll ein Stimmungsbild zu Möglichkeiten der Telefonnummernharmonisierung erstellt werden. Eine Studie von Wik Consult wurde von der EU in Auftrag gegeben.

Gegenwärtig gibt es keine EU-weiten Rufnummern für Unternehmen, die auf einfache Weise grenzübergreifend erreichbar sein wollen. In jedem Mitgliedstaat müssen unterschiedliche nationale oder nichtgeografische geschäftliche Rufnummern, wie kostenlose 0800-Nummern, verwendet werden. Diese sind häufig für Anrufer aus anderen Mitgliedstaaten überhaupt nicht erreichbar.

Anzeige

Im Rahmen des EU-Telekommunikationsrechts gibt es zwei mögliche Ansätze für eine Einführung einheitlicher Unternehmensrufnummern, erklärte die EU-Kommission. Eine Möglichkeit wäre eine EU-weite Kurzwahlnummer, die mit 115 beginne und nur für Unternehmen reserviert werde.

Die bisherige europäische Telefonvorwahl +3883 im Rahmen des europäischen Telefonnummernraums werde am 31. Dezember 2010 auslaufen, könne bei der Internationalen Fernmeldeunion aber verlängert werden. Damit könnten Geschäftsrufnummern aus der Vorwahl +3883 und einer in allen Mitgliedstaaten gleichen Nummer bestehen. Diese Möglichkeit wurde im Jahr 2000 eingerichtet.


eye home zur Startseite
Euronummer 07. Dez 2010

Wenn die Euronummer auch von außerhalb wählbar sein soll, dann müsste erst einmal eine...

Privatleute 07. Dez 2010

Jedes Land hat aber ein anderes Wählsystem. Eine europäische Telefonnummer (zumindest für...

skdjbfksdbfsdk 06. Dez 2010

Ach shice, ich bin ja wieder in der Matrix... mal meinen Kreisel drehen um das zu checken.

Johnny Cache 06. Dez 2010

Und selbst wenn nicht, der Notruf wird sich über einige zusätzliche Verwähler freuen...

aber verbieten 06. Dez 2010

Da es viele Festnetz-Flats gibt, aber eine gegenteilige Verordnung oder sowas, könnte man...


Finanzwertig / 08. Dez 2010



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim
  2. Ratbacher GmbH, Görlitz
  3. Isar Kliniken GmbH, München
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 111€

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Wird doch nix

    Mr Miyagi | 02:23

  2. Re: Das ist nicht die Aufgabe des Staates

    Libertybell | 02:15

  3. Re: Standard-Nutzername lautet pi

    Teebecher | 02:04

  4. Re: Technische Details

    Gandalf2210 | 01:24

  5. Re: Bei einer Neuinstallation...

    Teebecher | 01:22


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel