Spieleflatrate

Onlive startet für 9,99 US-Dollar im Monat

Der Spielestreamingdienst Onlive bietet ab sofort eine Spieleflatrate für 9,99 US-Dollar im Monat im Rahmen eines Betatests an. Der offizielle Start des Dienstes ist für den 15. Januar 2011 geplant.

Artikel veröffentlicht am ,
Spieleflatrate: Onlive startet für 9,99 US-Dollar im Monat

Onlive bietet ab sofort seinen Streamingdienst für Spiele im Rahmen eines Betatests für 9,99 US-Dollar im Monat an. Besitzer des Onlive Game Systems können das System ab sofort nutzen, alle anderen sollen ab dem 15. Januar 2011 auf das Angebot zugreifen können. Die Spiele laufen auf den Servern von Onlive und kommen als komprimiertes Video über die Set-Top-Box von Onlive auf den Fernseher.

  • Onlive Game System
  • Onlive Game System
Onlive Game System

Die bereits verfügbaren kostenlosen Testpakete, Drei- und Fünftagespässe sowie Zugänge zu einzelnen Spielen soll es neben der Playpack genannten Flatrate auch weiterhin geben.

Die Auslieferung der Onlive Game System genannten Set-Top-Box beginnt heute. Das System kostet 99 US-Dollar, liefert ein 1080p-Signal und ist kompatibel mit 3D-Fernsehgeräten. Außerdem beherrscht es Digital Audio und Surround Sound per HDMI- oder optischen Ausgang. Ein Kontroller liegt bei, bis zu vier lassen sich über eine Konsole verwenden - drahtlos. Auch Tastaturen und Mäuse sollen sich anschließen lassen. Das kleine schwarze Kästchen kommt ohne aktive Lüftung aus und hat nach Unternehmensangaben eine Leistungsaufnahme von 6 Watt.

Derzeit stehen über Onlive Spiele wie Prince of Persia, NBA 2K10, Tomb Raider: Underworld, F.E.A.R. 2, Tom Clancy's H.A.W.X. und Unreal Tournament 3 zur Verfügung, weitere sollen hinzukommen.

Derzeit ist das System nur in den USA verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


c80 06. Dez 2010

Zum einen kann man XBL-Gold auch günstiger erwerben, zum anderen finde ich persönlich...

Baron Münchhausen 05. Dez 2010

LOL 1000€, soviel geld geben nur idioten für komplett pcs aus, die k.A. haben. Selbst...

Fernwartung 05. Dez 2010

Es geht auch mit VNC, allerdings ist die Wiederholrate glaube ich für viele Spiele...

gezielt anbieten 03. Dez 2010

Das ist für Normalos halt etwas teuer. Ein WD oder Seagate-TV-Box oder halt ein Apple2TV...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Starship Troopers
Paul Verhoevens missverstandene Satire

Als Starship Troopers in die Kinos kam, wurde ihm faschistoides Gedankengut unterstellt. Dabei ist der Film des Niederländers Paul Verhoeven eine beißende Satire.
Von Peter Osteried

25 Jahre Starship Troopers: Paul Verhoevens missverstandene Satire
Artikel
  1. Azure DevOps: Die Entwicklerplattform, die es richtig macht
    Azure DevOps
    Die Entwicklerplattform, die es richtig macht

    Azure DevOps ist eine mächtige und ständig wachsende Plattform. Ich bin Fan - und zwar aus guten Gründen.
    Ein IMHO von Rene Koch

  2. Lügenvorwürfe: Beschwerden über Telekom-Drückerkolonnen auch in Karlsruhe
    Lügenvorwürfe
    Beschwerden über Telekom-Drückerkolonnen auch in Karlsruhe

    Wie in Köln arbeiten Telekom-Werber offenbar auch in Karlsruhe mit fragwürdigen Methoden. Verbraucherschützer fordern ein Verbot solcher Besuche ohne Einwilligung.

  3. Energiekrise: Brauchen wir Atomkraftwerke noch?
    Energiekrise
    Brauchen wir Atomkraftwerke noch?

    Wegen des Kriegs in der Ukraine laufen die letzten drei deutschen Atomkraftwerke bis Mitte April. Ein Weiterbetrieb wird gefordert. Wie realistisch oder sinnvoll ist das?
    Eine Analyse von Werner Pluta

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Kingston NV2 2TB 104,90€ • Patriot Viper VPN100 2TB 123,89€ • Alternate: Weekend Sale • WSV bei MediaMarkt • XIAOMI Watch S1 149€ • Alphacool Eiswolf 2 AiO 360 Radeon RX 6800/XT 227,89€ • MindStar: be quiet! Dark Power 13 1000W 259€ • The Legend of Zelda: Link's Awakening 39,99€ [Werbung]
    •  /