Abo
  • Services:

HTC

Android 2.2 für Legend und Wildfire für dieses Jahr geplant

Bis zum 16. Dezember 2010 will HTC Android 2.2 für das Legend fertig haben. HTC verkündete außerdem, dass auch das Wildfire ein Update auf die aktuelle Android-Version erhält, das möglicherweise noch dieses Jahr erscheint.

Artikel veröffentlicht am ,
Logo von HTC
Logo von HTC

Spätestens in zwei Wochen wolle HTC Android 2.2 für das Legend veröffentlichen, heißt es in einer aktuellen Mitteilung des Unternehmens. Das Update wird es dann wohl nur für alle Legend-Modelle geben, die nicht bei einem Netzbetreiber gekauft wurden. Wann die einzelnen Netzbetreiber das Update bereitstellen werden, ist nicht bekannt.

Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  2. Securiton GmbH IPS Intelligent Video Analytics, München

Wer das Legend bei Vodafone gekauft hat, hat Android 2.2 bereits seit zwei Wochen auf seinem Gerät. Mit keiner Silbe beantwortet der Hersteller die sich aufdrängende Frage, weshalb sich andere Desire-Besitzer noch bis zu zwei Wochen gedulden müssen. Es bleibt unklar, warum sich ein Firmwareupdate für das gleiche Gerät um bis zu vier Wochen verzögert, nur weil das Mobiltelefon woanders gekauft wurde.

Ebenfalls noch im Dezember 2010 will HTC Android 2.2 für das Wildfire fertig haben. Allerdings schränkt HTC selbst ein, dass sich der Erscheinungstermin auf das kommende Jahr verschieben kann, wenn noch Fehler gefunden werden. "Ziel ist ein voll funktionsfähiges Update!", heißt es dazu. Weshalb HTC eine solche Selbstverständlichkeit derart betont und mit einem Ausrufezeichen versieht, bleibt wohl das Geheimnis des Smartphoneherstellers.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 449€ + Versand

LockerBleiben 03. Dez 2010

Wobei ich manchmal das Gefühl habe, dass sogar Angst herrscht, freie Entwickler usw...

LockerBleiben 03. Dez 2010

Für Leute, die sich für zu cool halten, um sich noch der eigenen Muttersprache bedienen...

Blabert 03. Dez 2010

- Alles läuft schneller - Fon wird zum WLAN-Hotspot, du kannst dich also mit deinem...

Frustriert 03. Dez 2010

Na toll, jetzt habe ich gerade gestern CyanogenMod installiert, weil ich nicht länger auf...

Wurst 03. Dez 2010

Das wäre grad am Freitag langweilig :-) Demnach schafft es HTC also nicht seine direkt...


Folgen Sie uns
       


Oneplus 6 - angesehen

Oneplus hat sein neues Smartphone Oneplus 6 veröffentlicht. Das Gerät hat ein Display mit Einbuchtung, Qualcomms schnellen Snapdragon-845-SoC und eine Dualkamera auf der Rückseite.

Oneplus 6 - angesehen Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
Steam Link App ausprobiert
Games in 4K auf das Smartphone streamen

Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
  2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
  3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
PGP/SMIME
Die wichtigsten Fakten zu Efail

Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

    •  /