Super Meat Boy

Tierschützer parodieren Indie-Titel (Update)

Kurz nach der Veröffentlichung von Super Meat Boy parodiert die Tierschutzorganisation Peta das Spiel: Protagonist ist statt eines Fleischklumpens nun politisch korrekt ein Batzen Tofu.

Artikel veröffentlicht am , Alexander Syska
Super Meat Boy: Tierschützer parodieren Indie-Titel (Update)

Die Tierschutzorganisation Peta beweist Humor: Die Tierschützer parodieren den Indie-Titel Super Meat Boy mit einer eigenen Spielekreation. In dem auf Flash basierenden Minispiel Super Tofu Boy übernimmt der Spieler nicht wie im Original die Rolle eines schnellen Fleischklumpens, sondern die eines Tofuflitzers.

Stellenmarkt
  1. Business Analyst (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau Pfalz
  2. ABAP-Anwendungsentwickler (m/w/d)
    tangro software components GmbH, Heidelberg
Detailsuche

Die Entwickler von Super Meat Boy, Edmund McMillen und Tommy Refenes, bedanken sich auf ihrem Blog für die Publicity: "Peta ist tausendmal bekannter als Super Meat Boy und dass sie sich so viel Mühe gemacht haben, um so eine Parodie zu machen, ist mehr als schmeichelhaft und erstaunlich hilfreich." Die beiden Entwickler nehmen in den kommenden Patch sogar den Charakter Tofu Boy auf, der dann per Freischaltcode gespielt werden kann.

  • Super Tofu Boy
  • Super Tofu Boy
  • Super Tofu Boy
  • Super Tofu Boy
Super Tofu Boy

Das exklusive Update für die PC-Version von Super Meat Boy wird am 3. Dezember 2010 veröffentlicht.

Nachtrag vom 3. Dezember 2010, 10:30 Uhr

Tofuboy wurde mittlerweile in Super Meat Boy integriert und kann auf dem Charakterbildschirm über den Code Petaphile freigeschaltet werden. Die Entwickler haben die vegetarische Spielfigur allerdings so schwach gemacht, dass sie nicht einmal die einfachsten Level bestehen kann. Sie begründen den Seitenhieb auf Peta damit, dass Tofu keine so gute Energiequelle sei wie Fleisch und deswegen träge ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Trollversteher 16. Feb 2011

Na, das stimmt doch schon mal nachdenklich - jeder Deutsche isst also in seinem Leben...

PullMulll 08. Dez 2010

sorry jungs, ihr rafft es nicht. das Problem ist nicht was wir essen, oder wie es...

Zukunft statt BRD 03. Dez 2010

Wo wir grad noch beim Thema sind: http://www.isnichwahr.de/r67941873-maenner-krippenspiel...

Gedankenmacher 03. Dez 2010

Es gibt hier von einer vernünftigen Veganerin hier intressante Beiträge. Einfach mal in...

Schlaumeier 03. Dez 2010

Ich nehme an du bist Wissenschaftler und beschäftigst mit dem Fund von Tofu im...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
3D-Druck-Messe Formnext 2021
Raus aus der Nische

3D-Druck wird immer schneller, schöner und effizienter. Die Technologie ist dabei, die Produktion zu revolutionieren und in unseren Alltag einzuziehen.
Ein Bericht von Elias Dinter

3D-Druck-Messe Formnext 2021: Raus aus der Nische
Artikel
  1. K|Lens One: Erstes Lichtfeldobjektiv für Spiegelreflexkameras entwickelt
    K|Lens One
    Erstes Lichtfeldobjektiv für Spiegelreflexkameras entwickelt

    Das Spin-off eines Max-Planck-Instituts hat ein Lichtfeldobjektiv für herkömmliche DSLRs entwickelt. Auf Kickstarter kann es unterstützt werden.

  2. Zu wenig Triebwerke: Musk warnt vor SpaceX-Pleite
    Zu wenig Triebwerke
    Musk warnt vor SpaceX-Pleite

    Elon Musk sieht sich der nächsten "Produktionshölle" ausgesetzt. Diese Mal stockt die Fertigung im Raumfahrtunternehmen SpaceX.

  3. KI sagt Bundeswehr das Weltraumwetter voraus
     
    KI sagt Bundeswehr das Weltraumwetter voraus

    Viele Firmen haben längst den Nutzen künstlicher Intelligenz (KI) für ihre Geschäftsmodelle erkannt. Wie die Bundeswehr KI wirksam einsetzen könnte, erprobt sie mit der BWI als Digitalisierungspartner.
    Sponsored Post von BWI

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Crucial-SSDs zu Bestpreisen • Nur noch heute: Bis zu 75% auf Switch-Spiele • Gaming-Sale bei MM • G.Skill 64GB Kit 3800MHz 319€ • Bis zu 300€ Direktabzug auf TVs, Laptops uvm. • WD MyBook ext. HDD 18TB 329€ • Alternate (u. a. Biostar Mainboard 64,90€) • Xbox Series S 275,99€ [Werbung]
    •  /